4Vets Allergy 1 kg
4Vets Natural Allergy ist ein komplettes, diätetisches Trockenfutter für Hunde mit Symptomen einer Nahrungsmittelunverträglichkeit oder -allergie. Es enthält eine Proteinquelle und einen erhöhten Gehalt an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, wodurch Entzündungen beseitigt und Veränderungen sowohl im Verdauungstrakt als auch auf der Haut gelindert werden. Die Verwendung dieser tierärztlichen Diät lindert die Symptome von Durchfall, der aufgrund einer Nahrungsmittelunverträglichkeit auftritt. Durch das schonende Verfahren der Lufttrocknung kann sich beim Fleisch ein weißer Belag bilden. Es handelt sich dabei um die Kristallisation der Proteine, was in keinster Weise eine Qualitätsminderung darstellt.Vorteile: · enthält getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – sie unterstützen das Immunsystem, verbessern die Verdauung und sorgen für den richtigen Stuhlgang des Hundes. Sie sind eine wertvolle Quelle leicht verdaulicher Vitamine und Mineralien und erhöhen deren Vorkommen in der Nahrung. · enthält kein Getreide – das Futter enthält Kartoffel- und Erbsenstärke, wodurch das Futter frei von Getreide und Proteinen ist, die eine allergische Reaktion hervorrufen können. Das Rezept basiert auf Fleisch und tierischen Produkten, mit Gemüse und Obst · enthält eine tierische Proteinquelle (Monoproteinnahrung) – in diesem Fall Rindfleisch, das neben der Proteinversorgung auch einen hohen Anteil an exogenen Aminosäuren und einen Verdaulichkeitskoeffizienten gewährleistet. Die Verwendung einer Proteinquelle ermöglicht die Eliminierung potenzieller Faktoren, die allergische Reaktionen oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten verursachen. · enthält Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren – der hohe Gehalt an mehrfach ungesättigten Säuren aus Leinöl und Lachs in geeigneten Anteilen beeinflusst die Kontrolle von Hautentzündungsprozessen und Allergiesymptomen, · enthält Algen – sie liefern wertvolle biologisch aktive Verbindungen, sind eine Quelle leicht verdaulicher Mineralien und Vitamine, Vitamine (z. B. β-Carotin) und Mineralien (einschließlich: Kalium, Phosphor, Magnesium, Kalzium, Natrium, Chlor, Schwefel, Jod und Eisen). Zusammensetzung:Rind 70 % (Fleisch 30 %, Lunge, Herz, Nieren, Leber), Kartoffelstärke, Rinderfett, Erbsenstärke, Karotte 1 %, Petersilienwurzel, Mineralstoffe, Blaubeeren 1 %, Avocado 1 %, Himbeeren 1 %, Spinat 1 % , Zellulosepulver, Lecithin, Lachsöl 0,4 %, Leinöl 0,4 %, Flohsamen, getrocknete Bierhefe 0,3 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,05 % und β-Glucane 0,05 %), Chicorée-Inulin (Präbiotikum), Fructooligosaccharide 0,2 %, Leinsamen , Seetang 0,1 %, Glucosamin, Chondroitinsulfat, Mojave-Yucca, Neuseeländische Grünlippmuschel.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Vitamin E – 100 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) – 2,5 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (beschichtetes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Cholinchlorid – 2000 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 370 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 36 % Rohfett 18 % Rohasche 7 % Rohfaser 4 % Feuchtigkeit 9 % Calzium 0,7 % Phosphor 0,6 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 100g 10 kg 170g 20 kg 280g 30 kg 380g 40 kg 470g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

17,99 €*
Zum Produkt
4Vets Allergy 185g
Die 4vets Allergy ist ein diätetisches Alleinfuttermittel für Hunde mit Symptomen einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit. Es enthält eine Proteinquelle und einen erhöhten Anteil an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, wodurch es Reizungen lindert, die Haut regeneriert und Entzündungen reduziert. Die Diät verringert das Risiko von Durchfallerkrankungen, die durch Nahrungsmittelunverträglichkeiten verursacht werden, die durch nichtimmunologische Faktoren verursacht werden. Eine Nahrungsmittelallergie wiederum ist die Immunantwort des Körpers auf den Kontakt mit einem allergenen Protein. Epidemiologische Studien an Hunden haben ergeben, dass die Hauptallergene Rindfleisch, Weizen, Huhn, Hühnereier und Soja sind. Symptome einer Nahrungsmittelallergie sind am häufigsten Hautläsionen und seltener Magen-Darm-Symptome, die mit den Symptomen der Haut einhergehen können oder auch nicht. Sowohl bei Allergien als auch bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten wird empfohlen, eine Eliminationsdiät einzuführen, bei der ungünstige Faktoren aus der Ernährung ausgeschlossen werden, oder eine spezielle tierärztliche Diät, wie z. B. 4vets Allergy. Empfehlungen: Bevor Sie Ihrem Hund das Futter verabreichen, empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosierung festzulegen. 3 bis 8 Wochen lang verwenden. Verschwinden die Unverträglichkeitssymptome, kann die Diät auf unbestimmte Zeit fortgesetzt werden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – unterstützt das Immunsystem, verbessert die Verdauung und sorgt für den richtigen Stuhlgang des Hundes. Sie sind eine wertvolle Quelle leicht verdaulicher Vitamine und Mineralstoffe, erhöhen ihren Vorrat im Futter und verbessern ihre Bioverfügbarkeit im Verdauungstrakt des Hundes. Zink und Selen – beeinflussen Regenerationsprozesse, Wundheilung und das Aussehen von Haut und Haaren. Lebensmittel für Allergiker enthalten Zink in Form eines hydratisierten Aminosäurechelats, das vom Körper besser aufgenommen werden kann. Organisches Selen, das vom Stamm Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 produziert wird, erhöht die Bioverfügbarkeit dieses Elements. Getreidefrei – das Futter ist frei von schwer verdaulichen und oft allergenen Körnern, die Kohlenhydratquelle wurde durch ein besser verdauliches und gesünderes Kohlenhydrat aus Kartoffelstärke ersetzt. Eine Proteinquelle: Lamm ist eine vollständige Proteinquelle mit einem hohen Gehalt an allen exogenen Aminosäuren und einer hohen Verdaulichkeit. Proteine ​​mit hoher biologischer Wertigkeit sind notwendig, um eine ordnungsgemäße Aufnahme aller Aminosäuren sicherzustellen. Darüber hinaus enthält diese Fleischsorte wertvolle einfach ungesättigte Fettsäuren. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren – ihr hoher Gehalt in entsprechenden Anteilen bestimmt die biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. Algenmehl – ​​liefert wertvolle biologisch aktive Verbindungen, ist eine Quelle leicht verdaulicher Proteine, Kohlenhydrate, Lipide, Vitamine und Mineralstoffe (K, P, Mg, Ca, Cl, Na, Cl, S).Zusammensetzung:Lamm 37 % (Lungen, Mägen, Leber), Kartoffelstärke 4 %, Lachsöl 2,5 %, getrocknete Bierhefe 0,9 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane), Leinöl 0,8 %, Calciumcarbonat, Flohsamen 0,3 % , Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %, Algenmehl 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) - 9 mg, Folsäure - 4 mg, Vitamin B6 - 2,5 mg, Biotin - 0,2 mg, Vitamin B12 - 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) - 3 mg, Mangan (Manganoxid) - 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5,5 % Rohfett 5,5 % Rohasche 1,7 % Rohfaser 1,0 % Feuchtigkeit 78,4 % Calzium 0,17 % Phosphor 0,14 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Allergy 400g
Die 4vets Allergy ist ein diätetisches Alleinfuttermittel für Hunde mit Symptomen einer Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit. Es enthält eine Proteinquelle und einen erhöhten Anteil an Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, wodurch es Reizungen lindert, die Haut regeneriert und Entzündungen reduziert. Die Diät verringert das Risiko von Durchfallerkrankungen, die durch Nahrungsmittelunverträglichkeiten verursacht werden, die durch nichtimmunologische Faktoren verursacht werden. Eine Nahrungsmittelallergie wiederum ist die Immunantwort des Körpers auf den Kontakt mit einem allergenen Protein. Epidemiologische Studien an Hunden haben ergeben, dass die Hauptallergene Rindfleisch, Weizen, Huhn, Hühnereier und Soja sind. Symptome einer Nahrungsmittelallergie sind am häufigsten Hautläsionen und seltener Magen-Darm-Symptome, die mit den Symptomen der Haut einhergehen können oder auch nicht. Sowohl bei Allergien als auch bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten wird empfohlen, eine Eliminationsdiät einzuführen, bei der ungünstige Faktoren aus der Ernährung ausgeschlossen werden, oder eine spezielle tierärztliche Diät, wie z. B. 4vets Allergy. Empfehlungen: Bevor Sie Ihrem Hund das Futter verabreichen, empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosierung festzulegen. 3 bis 8 Wochen lang verwenden. Verschwinden die Unverträglichkeitssymptome, kann die Diät auf unbestimmte Zeit fortgesetzt werden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – unterstützt das Immunsystem, verbessert die Verdauung und sorgt für den richtigen Stuhlgang des Hundes. Sie sind eine wertvolle Quelle leicht verdaulicher Vitamine und Mineralstoffe, erhöhen ihren Vorrat im Futter und verbessern ihre Bioverfügbarkeit im Verdauungstrakt des Hundes. Zink und Selen – beeinflussen Regenerationsprozesse, Wundheilung und das Aussehen von Haut und Haaren. Lebensmittel für Allergiker enthalten Zink in Form eines hydratisierten Aminosäurechelats, das vom Körper besser aufgenommen werden kann. Organisches Selen, das vom Stamm Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 produziert wird, erhöht die Bioverfügbarkeit dieses Elements. Getreidefrei – das Futter ist frei von schwer verdaulichen und oft allergenen Körnern, die Kohlenhydratquelle wurde durch ein besser verdauliches und gesünderes Kohlenhydrat aus Kartoffelstärke ersetzt. Eine Proteinquelle: Lamm ist eine vollständige Proteinquelle mit einem hohen Gehalt an allen exogenen Aminosäuren und einer hohen Verdaulichkeit. Proteine ​​mit hoher biologischer Wertigkeit sind notwendig, um eine ordnungsgemäße Aufnahme aller Aminosäuren sicherzustellen. Darüber hinaus enthält diese Fleischsorte wertvolle einfach ungesättigte Fettsäuren. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren – ihr hoher Gehalt in entsprechenden Anteilen bestimmt die biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. Algenmehl – ​​liefert wertvolle biologisch aktive Verbindungen, ist eine Quelle leicht verdaulicher Proteine, Kohlenhydrate, Lipide, Vitamine und Mineralstoffe (K, P, Mg, Ca, Cl, Na, Cl, S).Zusammensetzung:Lamm 37 % (Lungen, Mägen, Leber), Kartoffelstärke 4 %, Lachsöl 2,5 %, getrocknete Bierhefe 0,9 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane), Leinöl 0,8 %, Calciumcarbonat, Flohsamen 0,3 % , Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %, Algenmehl 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) - 9 mg, Folsäure - 4 mg, Vitamin B6 - 2,5 mg, Biotin - 0,2 mg, Vitamin B12 - 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) - 3 mg, Mangan (Manganoxid) - 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5,5 % Rohfett 5,5 % Rohasche 1,7 % Rohfaser 1,0 % Feuchtigkeit 78,4 % Calzium 0,17 % Phosphor 0,14 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Diabetes 185g
Die 4vets Diabetes ist ein diätetisches Alleinfuttermittel für Hunde, das an die Bedürfnisse von Haustieren mit diagnostiziertem Diabetes sowie übergewichtigen und fettleibigen Hunden nach der Sterilisation angepasst ist. Die in der Nahrung enthaltenen Ballaststoffe und der geringe Anteil an Kohlenhydraten, die schnell Glukose freisetzen, erleichtern die Kontrolle des Blutzuckerspiegels und des Körpergewichts des Hundes. Die häufigsten Ursachen für die Entstehung von Diabetes sind genetische Veranlagungen, immunologische Insulinresistenz, Pankreatitis und Fettleibigkeit, die bei erwachsenen Hunden immer häufiger auftritt. Die Verringerung der Schwankungen des Blutzuckerspiegels und die Aufrechterhaltung eines nahezu normalen Werts tragen dazu bei, die Symptome zu kontrollieren und Komplikationen bei Diabetes vorzubeugen. Empfehlungen: Vor der Anwendung bzw. Verlängerung der Anwendungsdauer empfiehlt es sich, einen Tierarzt zu konsultieren. Zunächst bis zu 6 Monate anwenden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Chicorée – ist eine reichhaltige Quelle für Inulin, das ein Präbiotikum ist, also ein Nährstoff für die physiologische Darmbakterienflora. Eine normale Flora verhindert die Entwicklung pathologischer Bakterien im Verdauungstrakt von Tieren und beugt so Erkrankungen des Verdauungstrakts vor. Hochwertiges Protein – Lebensmittel auf Basis hochwertiger tierischer Proteinquellen mit geringem Fettgehalt. Die Verwendung dieser Proteinmenge und -qualität reicht für den Gewebeaufbau aus und darf nicht als einfache Proteinquelle behandelt werden. Der niedrige Fettgehalt – gewonnen aus Rohstoffen tierischen Ursprungs und Pflanzenöl – sorgt für eine maximale Beteiligung der Leber- und Bauchspeicheldrüsenfunktionen und verlängert die für deren Verdauung benötigte Zeit. Darüber hinaus liefern die im Lachsöl enthaltenen mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus der Omega-3-Familie die notwendige Menge für die biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. L-Carnitin – eine Verbindung, die den Fettstoffwechsel im Körper beschleunigt und den Cholesterin- und Triglyceridspiegel im Blut senkt. Ballaststoffe – hoher Gehalt (3 % des Gesamtgewichts der Nahrung) sorgt für eine ausreichende Wasseraufnahme, wodurch die Diabetes-Veterinärdiät das Sättigungsgefühl und die Füllung des Verdauungstrakts steigert, was wiederum zu einer schnelleren Stimulation der Sättigungszentren führt und reduziert das Hungergefühl. Das Vorhandensein von Ballaststoffen, unter anderem in Form von Flohsamen beeinflussen die Bindung fetthaltiger Inhaltsstoffe im Magen-Darm-Trakt und verringern so deren Verdaulichkeit und Verwendung als Energiebestandteile. Kohlenhydrate – Diabetes-Lebensmittel verwenden Stärke, ein Polysaccharid, das langsam Glukose freisetzt. Bei Diabetes ist es sehr wichtig, Mono- und Disaccharide zu vermeiden, die zu einem starken Anstieg des Zuckergehalts führen, was für Organismen mit fehlerhaftem Insulinstoffwechsel sehr gefährlich sein kann. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieser Inhaltsstoffe stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften. Flohsamen (Plantago psyllium L.) – die Samen vereinen die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus verfügen sie über wasserbindende und gelbildende Eigenschaften und normalisieren so die Nahrungspassage.Zusammensetzung:Pute 29 % (Magen, Filet, Leber, Herzen), Rindfleisch 12 % (Leber, Lunge), Kartoffeln 5 %, Lachsöl 0,7 %, Leinöl 0,5 %, getrocknete Bierhefe 0,4 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide). und β-Glucane), Chicorée-Inulin 0,3 %, Flohsamen 0,3 %, Calciumcarbonat, Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %. Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) – 3 mg, Mangan (Manganoxid) – 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg, DL-Methionin – 2000 mg, L- Carnitin – 1500 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5 % Rohfett 3,3 % Rohasche 1,3 % Rohfaser 3,0 % Feuchtigkeit 77,4 % Calzium 0,15 % Phosphor 0,10 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Diabetes 400g
Die 4vets Diabetes ist ein diätetisches Alleinfuttermittel für Hunde, das an die Bedürfnisse von Haustieren mit diagnostiziertem Diabetes sowie übergewichtigen und fettleibigen Hunden nach der Sterilisation angepasst ist. Die in der Nahrung enthaltenen Ballaststoffe und der geringe Anteil an Kohlenhydraten, die schnell Glukose freisetzen, erleichtern die Kontrolle des Blutzuckerspiegels und des Körpergewichts des Hundes. Die häufigsten Ursachen für die Entstehung von Diabetes sind genetische Veranlagungen, immunologische Insulinresistenz, Pankreatitis und Fettleibigkeit, die bei erwachsenen Hunden immer häufiger auftritt. Die Verringerung der Schwankungen des Blutzuckerspiegels und die Aufrechterhaltung eines nahezu normalen Werts tragen dazu bei, die Symptome zu kontrollieren und Komplikationen bei Diabetes vorzubeugen. Empfehlungen: Vor der Anwendung bzw. Verlängerung der Anwendungsdauer empfiehlt es sich, einen Tierarzt zu konsultieren. Zunächst bis zu 6 Monate anwenden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Chicorée – ist eine reichhaltige Quelle für Inulin, das ein Präbiotikum ist, also ein Nährstoff für die physiologische Darmbakterienflora. Eine normale Flora verhindert die Entwicklung pathologischer Bakterien im Verdauungstrakt von Tieren und beugt so Erkrankungen des Verdauungstrakts vor. Hochwertiges Protein – Lebensmittel auf Basis hochwertiger tierischer Proteinquellen mit geringem Fettgehalt. Die Verwendung dieser Proteinmenge und -qualität reicht für den Gewebeaufbau aus und darf nicht als einfache Proteinquelle behandelt werden. Der niedrige Fettgehalt – gewonnen aus Rohstoffen tierischen Ursprungs und Pflanzenöl – sorgt für eine maximale Beteiligung der Leber- und Bauchspeicheldrüsenfunktionen und verlängert die für deren Verdauung benötigte Zeit. Darüber hinaus liefern die im Lachsöl enthaltenen mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus der Omega-3-Familie die notwendige Menge für die biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. L-Carnitin – eine Verbindung, die den Fettstoffwechsel im Körper beschleunigt und den Cholesterin- und Triglyceridspiegel im Blut senkt. Ballaststoffe – hoher Gehalt (3 % des Gesamtgewichts der Nahrung) sorgt für eine ausreichende Wasseraufnahme, wodurch die Diabetes-Veterinärdiät das Sättigungsgefühl und die Füllung des Verdauungstrakts steigert, was wiederum zu einer schnelleren Stimulation der Sättigungszentren führt und reduziert das Hungergefühl. Das Vorhandensein von Ballaststoffen, unter anderem in Form von Flohsamen beeinflussen die Bindung fetthaltiger Inhaltsstoffe im Magen-Darm-Trakt und verringern so deren Verdaulichkeit und Verwendung als Energiebestandteile. Kohlenhydrate – Diabetes-Lebensmittel verwenden Stärke, ein Polysaccharid, das langsam Glukose freisetzt. Bei Diabetes ist es sehr wichtig, Mono- und Disaccharide zu vermeiden, die zu einem starken Anstieg des Zuckergehalts führen, was für Organismen mit fehlerhaftem Insulinstoffwechsel sehr gefährlich sein kann. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieser Inhaltsstoffe stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften. Flohsamen (Plantago psyllium L.) – die Samen vereinen die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus verfügen sie über wasserbindende und gelbildende Eigenschaften und normalisieren so die Nahrungspassage.Zusammensetzung:Pute 29 % (Magen, Filet, Leber, Herzen), Rindfleisch 12 % (Leber, Lunge), Kartoffeln 5 %, Lachsöl 0,7 %, Leinöl 0,5 %, getrocknete Bierhefe 0,4 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide). und β-Glucane), Chicorée-Inulin 0,3 %, Flohsamen 0,3 %, Calciumcarbonat, Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %. Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) – 3 mg, Mangan (Manganoxid) – 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg, DL-Methionin – 2000 mg, L- Carnitin – 1500 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5 % Rohfett 3,3 % Rohasche 1,3 % Rohfaser 3,0 % Feuchtigkeit 77,4 % Calzium 0,15 % Phosphor 0,10 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Gastro Intestinal 1 kg
4Vets Natural Gastro Intestinal ist ein vollwertiges, hochverdauliches Trockenfutter für Hunde mit Symptomen einer Darmverdauung und Absorptionsstörungen. Es wird auch zur Anwendung bei Magenentzündungen empfohlen. Es enthält leicht verdauliche Inhaltsstoffe und eine erhöhte Menge an Elektrolyten, die Verluste aufgrund einer fehlerhaften Verdauung ausgleichen. Nach Rücksprache mit einem Tierarzt kann es bei chronischer Pankreasinsuffizienz eingesetzt werden. Aufgrund seines hohen Energiewerts und Nährstoffgehalts wird es auch während der Rekonvaleszenz nach einer Krankheit empfohlen. Durch das schonende Verfahren der Lufttrocknung kann sich beim Fleisch ein weißer Belag bilden. Es handelt sich dabei um die Kristallisation der Proteine, was in keinster Weise eine Qualitätsminderung darstellt.Vorteile: · enthält getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – sie wirken sich positiv auf die Darmflora aus. Sie stimulieren die Zellen des Immunsystems des Hundes und machen ihn widerstandsfähiger gegen Umwelteinflüsse. · enthält Leinsamen – eine Energie- und Proteinquelle, die essentielle ungesättigte Fettsäuren enthält, die für eine ordnungsgemäße Entwicklung erforderlich sind. Dank des Gehalts an löslichen Ballaststoffen schützt es außerdem die Wand des Verdauungstrakts vor den schädlichen Auswirkungen von Umweltfaktoren. · enthält kein Getreide – das Futter enthält Kartoffel- und Erbsenstärke, wodurch das Futter frei von Getreide und Proteinen ist, die eine allergische Reaktion hervorrufen können. Das Rezept basiert auf Fleisch und tierischen Produkten, mit Gemüse und Obst · enthält hochwertiges Protein – Lebensmittel auf Basis von Rohstoffen tierischen Ursprungs mit einem hohen Gehalt an vollständigem Protein, mit einem hohen Gehalt an allen exogenen Aminosäuren, · enthält Leinöl und Lachsöl – der Zusatz dieser Öle erhöht den Vorrat an essentiellen ungesättigten Fettsäuren, bei denen die Bauchspeicheldrüse weniger an der Verdauung beteiligt ist, · enthält spanische Salbeisamen und Flohsamen – sie eignen sich hervorragend zur Linderung von Verdauungsbeschwerden. Dank des Gehalts an Schleim und Ballaststoffen (hauptsächlich Pektin) beugen sie Verstopfung vor. Sie tragen außerdem dazu bei, die Anzahl der im Verdauungstrakt lebenden Bakterien zu regulieren und so die Abwehrfunktionen des Körpers zu stärken. · enthält Kurkuma – sein Zusatz erhöht die Synthese von Gallensäuren in der Leber und deren Sekretion mit der Galle, was sich positiv auf die Effizienz der Verdauung und die Aufnahme von Fetten aus dem Verdauungstrakt auswirkt.Zusammensetzung:Rind 55 % (Fleisch 20 %, Lungen, Herzen, Nieren), Pute 15 % (Fleisch 10 %, Leber), Kartoffelstärke, Rinderfett, Eier, Banane 2 %, Leinsamen 1,5 %, Mineralstoffe, Karotte 1 %, Süßkartoffeln 1 %, Erbsen 1 %, Apfel 1 %, Blaubeeren 1 %, Himbeeren 1 %, Zellulosepulver, Lachsöl 0,5 %, Chiasamen 0,5 %, Lecithin, Leinöl 0,4 %, getrocknete Bierhefe 0,4 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,05 % und β-Glucane 0,05 %, Glutamin, Kurkuma 0,3 %, Flohsamen 0,3 %, Seetang, Fructooligosaccharide 0,2 %, Glucosamin, Chondroitinsulfat, Mojave-Yucca, neuseeländische Grünlippmuschel, getrockneter Rosmarin 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1500 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) – 2,5 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (beschichtetes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Cholinchlorid – 2000 mg, Taurin – 1000 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 384 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 36 % Rohfett 20 % Rohasche 7 % Rohfaser 3 % Feuchtigkeit 9 % Calzium 0,7 % Phosphor 0,6 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 100g 10 kg 170g 20 kg 280g 30 kg 380g 40 kg 470g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

17,99 €*
Zum Produkt
4Vets Gastro Intestinal 185g
Die 4vets Gastro Intestinal ist ein vollwertiges, leicht verdauliches Futter für Hunde mit Symptomen einer Darmverdauung und Resorptionsstörungen, einschließlich Durchfall und Magenentzündungen. Es enthält leicht verdauliche Inhaltsstoffe, einen geringen Fettgehalt und eine erhöhte Menge an Elektrolyten, deren Aufgabe es ist, durch Verdauungsprobleme verlorene Stoffe wieder aufzufüllen. Auch während der Genesung nach einer Krankheit empfohlen. Nach Rücksprache mit einem Tierarzt kann es bei chronischer Pankreasinsuffizienz eingesetzt werden. Die Verwendung einer leicht verdaulichen Ernährung sorgt dank der veränderten Konsistenz und dem Gehalt an leicht verdaulichen Proteinen und Fetten mit hoher biologischer Wertigkeit für die Ernährung und Regeneration des Körpers und wirkt sich gleichzeitig schonend auf die Verdauungs- und Sekretionsfunktionen des Verdauungstrakts aus. Empfehlungen: Bevor Sie Ihrem Hund das Futter verabreichen, empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosierung festzulegen. Bei akutem Durchfall und während der Rekonvaleszenzzeit 1 bis 2 Wochen lang anwenden. Allerdings 3 bis 12 Wochen, um Verdauungsstörungen zu korrigieren. Bei chronischer Pankreasinsuffizienz während des gesamten Lebens des Hundes. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe stimuliert die Reaktion von Immunzellen, die sich in den Lymphgewebeansammlungen der Wand des Verdauungstrakts befinden, und macht sie dadurch widerstandsfähiger gegen Umweltfaktoren. Leinsamen – ist eine Energie- und Proteinquelle, enthält essentielle ungesättigte Fettsäuren, die für eine ordnungsgemäße Entwicklung notwendig sind. Diese Verbindungen werden im tierischen Körper nicht synthetisiert und müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Zusätzlich schützt es den Darm. Getreidefrei – das Futter ist frei von schwer verdaulichen und oft allergenen Körnern, die Kohlenhydratquelle wurde durch ein besser verdauliches und gesünderes Kohlenhydrat aus Kartoffelstärke ersetzt. Hochwertige Proteine ​​– Lebensmittel auf Basis von Rohstoffen tierischen Ursprungs (Truthahn und Lachs), die sich durch einen hohen Gehalt an vollständigem Protein mit einem hohen Grenzaminosäureverhältnis und einer sehr günstigen Zusammensetzung der Fettsäuren auszeichnen. Leinöl und Lachsöl – der Zusatz dieser Öle erhöht den Vorrat an essentiellen ungesättigten Fettsäuren, an deren Verdauung in geringerem Maße Leber und Bauchspeicheldrüse beteiligt sind. DL-Methionin – erhöht die Wettbewerbsfähigkeit der Absorption verzweigter Aminosäuren: Leucin, Isoleucin und Valin und erhöht so die Menge an Aminosäuren, die an der Regeneration von Körpergewebe beteiligt sind.Zusammensetzung:Pute 27 % (Fleisch 10 %, Leber, Mägen), Lachsfilet 20 %, Kartoffeln 6 %, Lachsöl 2 %, Karotte 1 %, Heidelbeeren 1 %, Apfel 1 %, Erbsen 1 %, Leinöl 1 %, Mineralstoffe , Leinsamen 0,4 %, getrocknete Bierhefe 0,4 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,05 % und Beta-Glucane 0,05 %), Flohsamen 0,35 %, Mojave-Yucca 0,05 %. Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisierte Aminosäure Zinkchelat) – 49,5 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiamin). Mononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (umhülltes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Selen (inaktivierte Hefe, angereichert mit Selen, Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060) – 0,01 mg, DL-Methionin – 1000 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 112 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 7,5 % Rohfett 5,5 % Rohasche 1,6 % Rohfaser 1,4 % Feuchtigkeit 73 % Calzium 0,2 % Phosphor 0,15 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Gastro Intestinal 400g
Die 4vets Gastro Intestinal ist ein vollwertiges, leicht verdauliches Futter für Hunde mit Symptomen einer Darmverdauung und Resorptionsstörungen, einschließlich Durchfall und Magenentzündungen. Es enthält leicht verdauliche Inhaltsstoffe, einen geringen Fettgehalt und eine erhöhte Menge an Elektrolyten, deren Aufgabe es ist, durch Verdauungsprobleme verlorene Stoffe wieder aufzufüllen. Auch während der Genesung nach einer Krankheit empfohlen. Nach Rücksprache mit einem Tierarzt kann es bei chronischer Pankreasinsuffizienz eingesetzt werden. Die Verwendung einer leicht verdaulichen Ernährung sorgt dank der veränderten Konsistenz und dem Gehalt an leicht verdaulichen Proteinen und Fetten mit hoher biologischer Wertigkeit für die Ernährung und Regeneration des Körpers und wirkt sich gleichzeitig schonend auf die Verdauungs- und Sekretionsfunktionen des Verdauungstrakts aus. Empfehlungen: Bevor Sie Ihrem Hund das Futter verabreichen, empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosierung festzulegen. Bei akutem Durchfall und während der Rekonvaleszenzzeit 1 bis 2 Wochen lang anwenden. Allerdings 3 bis 12 Wochen, um Verdauungsstörungen zu korrigieren. Bei chronischer Pankreasinsuffizienz während des gesamten Lebens des Hundes. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe stimuliert die Reaktion von Immunzellen, die sich in den Lymphgewebeansammlungen der Wand des Verdauungstrakts befinden, und macht sie dadurch widerstandsfähiger gegen Umweltfaktoren. Leinsamen – ist eine Energie- und Proteinquelle, enthält essentielle ungesättigte Fettsäuren, die für eine ordnungsgemäße Entwicklung notwendig sind. Diese Verbindungen werden im tierischen Körper nicht synthetisiert und müssen mit der Nahrung zugeführt werden. Zusätzlich schützt es den Darm. Getreidefrei – das Futter ist frei von schwer verdaulichen und oft allergenen Körnern, die Kohlenhydratquelle wurde durch ein besser verdauliches und gesünderes Kohlenhydrat aus Kartoffelstärke ersetzt. Hochwertige Proteine ​​– Lebensmittel auf Basis von Rohstoffen tierischen Ursprungs (Truthahn und Lachs), die sich durch einen hohen Gehalt an vollständigem Protein mit einem hohen Grenzaminosäureverhältnis und einer sehr günstigen Zusammensetzung der Fettsäuren auszeichnen. Leinöl und Lachsöl – der Zusatz dieser Öle erhöht den Vorrat an essentiellen ungesättigten Fettsäuren, an deren Verdauung in geringerem Maße Leber und Bauchspeicheldrüse beteiligt sind. DL-Methionin – erhöht die Wettbewerbsfähigkeit der Absorption verzweigter Aminosäuren: Leucin, Isoleucin und Valin und erhöht so die Menge an Aminosäuren, die an der Regeneration von Körpergewebe beteiligt sind.Zusammensetzung:Pute 27 % (Fleisch 10 %, Leber, Mägen), Lachsfilet 20 %, Kartoffeln 6 %, Lachsöl 2 %, Karotte 1 %, Heidelbeeren 1 %, Apfel 1 %, Erbsen 1 %, Leinöl 1 %, Mineralstoffe , Leinsamen 0,4 %, getrocknete Bierhefe 0,4 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,05 % und Beta-Glucane 0,05 %), Flohsamen 0,35 %, Mojave-Yucca 0,05 %. Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisierte Aminosäure Zinkchelat) – 49,5 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiamin). Mononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (umhülltes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Selen (inaktivierte Hefe, angereichert mit Selen, Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060) – 0,01 mg, DL-Methionin – 1000 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 112 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 7,5 % Rohfett 5,5 % Rohasche 1,6 % Rohfaser 1,4 % Feuchtigkeit 73 % Calzium 0,2 % Phosphor 0,15 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Hepatic 1 kg
4Vets NATURAL Hepatic ist ein Alleinfuttermittel für Hunde mit Leberversagen und anderen Lebererkrankungen. Ein moderater Gehalt an ausgewählten und hochverdaulichen Proteinen wirkt sich positiv auf die Leberfunktion und die Regeneration der Hepatozyten aus und beugt der Atrophie des Muskelgewebes vor. Die in der Nahrung enthaltenen hochverdaulichen Kohlenhydrate sind eine nicht-eiweißhaltige Energiequelle, deren Verstoffwechselung nicht zur Bildung toxischer Eiweißstoffwechselprodukte führt. Durch das schonende Verfahren der Lufttrocknung kann sich beim Fleisch ein weißer Belag bilden. Es handelt sich dabei um die Kristallisation der Proteine, was in keinster Weise eine Qualitätsminderung darstellt.Vorteile: enthält Schwarzkümmelöl – es hat antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, das darin enthaltene Thymoquinon hat eine hepatoprotektive Wirkung und reduziert die erhöhte Aktivität von Leberenzymen infolge von Krankheiten, · enthält hochwertiges Protein – das Futter basiert auf hochwertigen tierischen Proteinquellen. Ein hoher Verdaulichkeitskoeffizient garantiert die Aufrechterhaltung eines angemessenen Ernährungszustands des Körpers. Protein mit hohem Nährwert gewährleistet die Möglichkeit der Regeneration von Hepatozyten und deren effizientere Funktion und trägt unter anderem zur Entfernung von Ammoniak und andere schädliche Metaboliten, · enthält einen geringen Fettgehalt – der Fettgehalt ist auf das notwendige Minimum beschränkt, wodurch die für die Funktionsfähigkeit des Körpers angemessene Energiemenge gewährleistet wird und die Produktion von Galle und Gallensäuren nicht erhöht wird. In Lachsöl und Schwarzkümmelöl enthaltene mehrfach ungesättigte Fettsäuren aus der Familie der Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren haben entzündungshemmende Eigenschaften, · enthält Mariendistel – enthält Silymarin, das sich positiv auf die Leber auswirkt – es beeinflusst deren Stoffwechsel, stabilisiert und versiegelt die Hepatozytenmembranen. Darüber hinaus unterstützt es die Zellregeneration, · enthält getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – sie wirken sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund der B-Vitamine einen hohen biologischen Wert. · enthält Mojave Yucca – stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und reguliert dessen Peristaltik. Sein Zusatz reduziert die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften. · enthält Flohsamen – sie vereinen die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus.Zusammensetzung:Rind 50 % (Fleisch 20 %, Lungen, Herzen, Nieren), Pute 10 % (Fleisch 6 %, Leber), Kartoffelstärke, Eier, Rinderfett, Süßkartoffeln 3 %, Molkenprotein, Karotte 2 %, Banane 2 %, Apfel 2 %, Mineralien, Spinat 1 %, Himbeeren 1 %, Blaubeeren 1 %, Zellulosepulver, Glutamin, Lecithin, Kurkuma, Leinsamen, getrocknete Bierhefe 0,3 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,05 % und β-Glucane 0,05 %), Flohsamen Samen 0,3 %, Lachsöl 0,2 %, Fructo-Oligosaccharide 0,2 %, Schwarzkümmelöl 0,1 %, Zichorien-Inulin (präbiotisch), Seetang, Glucosamin, Chondroitinsulfat, Mariendistelsamen 0,03 %, Mojave-Yucca 0,02 %, neuseeländische Grünlipppflanze MuschelErgänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 300 IE, Vitamin C – 1000 mg, Vitamin E – 150 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) – 2,5 mg, Mangan (Mangansulfat, Monohydrat) – 2 mg, Jod (wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg , Vitamin B12 – 0,04 mg, Cholinchlorid – 3000 mg, L-Carnitin – 3000 mg, Taurin – 1000 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 337 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 36 % Rohfett 10 % Rohasche 6 % Rohfaser 3 % Feuchtigkeit 9 % Calzium 0,6 % Phosphor 0,5 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 100g 10 kg 170g 20 kg 280g 30 kg 380g 40 kg 470g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

17,99 €*
Zum Produkt
4Vets Hepatic 185g
4vets Hepatic ist ein komplettes Spezialfutter für Hunde, die an Leberversagen und anderen Lebererkrankungen leiden. Eine begrenzte Versorgung mit hochwertigem Protein wirkt sich positiv auf die Leberfunktion und die Regeneration der Hepatozyten aus und beugt der Atrophie des Muskelgewebes vor. Die in der Nahrung enthaltenen hochverdaulichen Kohlenhydrate sind eine nicht-eiweißhaltige Energiequelle, deren Verstoffwechselung nicht zur Bildung toxischer Eiweißstoffwechselprodukte führt. Die grundlegende diätetische Behandlung bei akutem und chronischem Leberversagen ist eine leicht verdauliche Kost mit wenig Fett. Die Nahrung sollte eine angemessene Menge Protein mit einer hohen Verdaulichkeitsrate enthalten. Die Bereitstellung der richtigen Menge an Nährstoffen trägt dazu bei, einen hohen Ernährungszustand des Körpers aufrechtzuerhalten. Es ist auch wichtig, die Futterhäufigkeit zu erhöhen, jedoch in kleineren Portionen. Aufgrund der natürlichen Tendenz von Kupfer, sich in der stoffwechselineffizienten Leber anzusammeln, sollte die Ernährung der Leber einen Mangel an diesem Element aufweisen. Empfehlungen: Vor der Anwendung bzw. Verlängerung der Anwendungsdauer empfiehlt es sich, einen Tierarzt zu konsultieren. Die Diät sollte zunächst bis zu 6 Monate lang eingehalten werden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Hochwertiges Protein – leicht verdauliche Nahrung, basierend auf hochwertigen tierischen Proteinquellen. Ein hoher Verdaulichkeitskoeffizient sorgt dafür, dass der Körper ausreichend ernährt wird. Protein mit hohem Nährwert gewährleistet die Möglichkeit der Regeneration von Hepatozyten und deren effizientere Funktion und trägt unter anderem zur Entfernung von Ammoniak und andere schädliche Metaboliten. Niedriger Fettgehalt – der Fettgehalt ist auf das erforderliche Minimum begrenzt, um eine ordnungsgemäße Energieversorgung des Körpers sicherzustellen, jedoch nicht die Produktion von Galle und Gallensäuren zu erhöhen. Die Menge und das Verhältnis der mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus den Familien Omega-3 und Omega-6 bestimmen die richtige biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. Artischocke – enthält unter anderem Cynarin und Inulin, die die Funktion des Verdauungssystems verbessern und Stoffwechselprozesse anregen. Die organische Säure Cynarin hat gallenbildende und choleretische Eigenschaften und erleichtert so die Verdauung von Nahrungsmitteln. Darüber hinaus hat es eine schützende Wirkung auf die Leberzellen. Mariendistel – enthält Silymarin, das sich positiv auf die Leber auswirkt – entgiftet sie, stabilisiert und versiegelt die Hepatozytenmembranen. Darüber hinaus unterstützt es die Selbstregeneration der Leberzellen. Chicorée-Inulin – als natürliches Präbiotikum stabilisiert es die Darmflora und wirkt sich positiv auf die Aufrechterhaltung einer ordnungsgemäßen Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen aus. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und reguliert dessen Peristaltik. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften.Zusammensetzung:Pute 34 % (Fleisch 20 %, Leber, Mägen), Eier 6 %, Kartoffelstärke 6 %, natürlicher brauner Reis 4 %, Leinöl 2 %, Artischocke 2 %, Lachsöl 1 %, Karotte 1 %, Blaubeeren 1 %, Mineralstoffe, Spinat 0,5 %, getrocknete Bierhefe 0,5 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane), Flohsamen 0,3 %, Chicorée-Inulin (Präbiotikum) 0,3 %, Mariendistelsamen 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 300 IE, Vitamin C – 2000 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisierte Aminosäure Zinkchelat) – 134 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiamin). Mononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Mangan (Mangansulfat, Monohydrat) – 2 mg, Jod (wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, DL-Methionin – 2000 mg, Lysin – 1000 mg, L-Carnitin – 900 mg, L-Arginin – 600 mg, L-Tryptophan – 400 mgAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5 % Rohfett 3,8 % Rohasche 1,3 % Rohfaser 3,0 % Feuchtigkeit 77 % Calzium 0,15 % Phosphor 0,1 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Hepatic 400g
4vets Hepatic ist ein komplettes Spezialfutter für Hunde, die an Leberversagen und anderen Lebererkrankungen leiden. Eine begrenzte Versorgung mit hochwertigem Protein wirkt sich positiv auf die Leberfunktion und die Regeneration der Hepatozyten aus und beugt der Atrophie des Muskelgewebes vor. Die in der Nahrung enthaltenen hochverdaulichen Kohlenhydrate sind eine nicht-eiweißhaltige Energiequelle, deren Verstoffwechselung nicht zur Bildung toxischer Eiweißstoffwechselprodukte führt. Die grundlegende diätetische Behandlung bei akutem und chronischem Leberversagen ist eine leicht verdauliche Kost mit wenig Fett. Die Nahrung sollte eine angemessene Menge Protein mit einer hohen Verdaulichkeitsrate enthalten. Die Bereitstellung der richtigen Menge an Nährstoffen trägt dazu bei, einen hohen Ernährungszustand des Körpers aufrechtzuerhalten. Es ist auch wichtig, die Futterhäufigkeit zu erhöhen, jedoch in kleineren Portionen. Aufgrund der natürlichen Tendenz von Kupfer, sich in der stoffwechselineffizienten Leber anzusammeln, sollte die Ernährung der Leber einen Mangel an diesem Element aufweisen. Empfehlungen: Vor der Anwendung bzw. Verlängerung der Anwendungsdauer empfiehlt es sich, einen Tierarzt zu konsultieren. Die Diät sollte zunächst bis zu 6 Monate lang eingehalten werden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Hochwertiges Protein – leicht verdauliche Nahrung, basierend auf hochwertigen tierischen Proteinquellen. Ein hoher Verdaulichkeitskoeffizient sorgt dafür, dass der Körper ausreichend ernährt wird. Protein mit hohem Nährwert gewährleistet die Möglichkeit der Regeneration von Hepatozyten und deren effizientere Funktion und trägt unter anderem zur Entfernung von Ammoniak und andere schädliche Metaboliten. Niedriger Fettgehalt – der Fettgehalt ist auf das erforderliche Minimum begrenzt, um eine ordnungsgemäße Energieversorgung des Körpers sicherzustellen, jedoch nicht die Produktion von Galle und Gallensäuren zu erhöhen. Die Menge und das Verhältnis der mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus den Familien Omega-3 und Omega-6 bestimmen die richtige biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. Artischocke – enthält unter anderem Cynarin und Inulin, die die Funktion des Verdauungssystems verbessern und Stoffwechselprozesse anregen. Die organische Säure Cynarin hat gallenbildende und choleretische Eigenschaften und erleichtert so die Verdauung von Nahrungsmitteln. Darüber hinaus hat es eine schützende Wirkung auf die Leberzellen. Mariendistel – enthält Silymarin, das sich positiv auf die Leber auswirkt – entgiftet sie, stabilisiert und versiegelt die Hepatozytenmembranen. Darüber hinaus unterstützt es die Selbstregeneration der Leberzellen. Chicorée-Inulin – als natürliches Präbiotikum stabilisiert es die Darmflora und wirkt sich positiv auf die Aufrechterhaltung einer ordnungsgemäßen Verdauung und Aufnahme von Nährstoffen aus. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und reguliert dessen Peristaltik. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften.Zusammensetzung:Pute 34 % (Fleisch 20 %, Leber, Mägen), Eier 6 %, Kartoffelstärke 6 %, natürlicher brauner Reis 4 %, Leinöl 2 %, Artischocke 2 %, Lachsöl 1 %, Karotte 1 %, Blaubeeren 1 %, Mineralstoffe, Spinat 0,5 %, getrocknete Bierhefe 0,5 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane), Flohsamen 0,3 %, Chicorée-Inulin (Präbiotikum) 0,3 %, Mariendistelsamen 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 300 IE, Vitamin C – 2000 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisierte Aminosäure Zinkchelat) – 134 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiamin). Mononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Mangan (Mangansulfat, Monohydrat) – 2 mg, Jod (wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, DL-Methionin – 2000 mg, Lysin – 1000 mg, L-Carnitin – 900 mg, L-Arginin – 600 mg, L-Tryptophan – 400 mgAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5 % Rohfett 3,8 % Rohasche 1,3 % Rohfaser 3,0 % Feuchtigkeit 77 % Calzium 0,15 % Phosphor 0,1 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Joint Mobility 185g
Die 4vets Joint Mobility ist ein komplettes Spezialfutter für Hunde mit degenerativen Gelenk- und Gelenkknorpelerkrankungen, Bewegungsproblemen, älteren Hunden und Hunden mit einer Veranlagung zu degenerativen Gelenkerkrankungen. Die häufigste Ursache dieser Erkrankungen ist Übergewicht und Fettleibigkeit. Die Verwendung einer mit chondroprotektiven Substanzen angereicherten Ernährung reduziert Schmerzen und Entzündungen, verbessert die Beweglichkeit und regeneriert die Gelenkstrukturen. Außerdem können degenerative Prozesse und der Knorpelabbau gehemmt werden. Empfehlungen: Vor der Verabreichung des Futters empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosis festzulegen. Zunächst bis zu 3 Monate anwenden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Hochwertiges Protein – das Futter basiert auf hochwertigen tierischen Proteinquellen mit geringem Fettgehalt. Durch die Zugabe von Hühnerei wird der limitierende Aminosäurefaktor auf ein Niveau erhöht, das die richtigen Anteile bei der Verwendung aller Aminosäuren gewährleistet. Dank der Verwendung solcher Proteinquellen ist es möglich, das richtige Verhältnis an Energie und Baustoffen bereitzustellen, das zur Erreichung des richtigen Körpergewichts erforderlich ist – eine Grundvoraussetzung bei der Vorbeugung und Behandlung degenerativer Gelenkerkrankungen. Das Vorhandensein von Fettsäuren, die sowohl aus Rohstoffen tierischen Ursprungs (Lachsöl) als auch aus Leinöl stammen, gewährleistet eine maximale Beteiligung mehrfach ungesättigter Fettsäuren aus den Familien Omega-3 und Omega-6 an der biochemischen Kontrolle der Bildung entzündungsfördernder Entzündungen Zytokine im Knorpelgewebe, wodurch es weniger empfindlich für entzündliche Prozesse wird. Eicosapentaensäure (EPA) – das Vorhandensein der Säure garantiert die Erhaltung der physiologischen Funktionen der Gelenke, indem sie gezielt die Aktivität der Cyclooxygenase (COX-2) hemmt, wodurch der Verlauf von Entzündungsprozessen kontrolliert wird und sie schmerzstillende Eigenschaften hat. Grünlippige Neuseeländische Muschel – Die Verwendung von pulverisierten Neuseeländischen Muscheln wirkt sich positiv auf Hunde mit Arthrose aus und unterstützt degenerative Gelenkerkrankungen bei Hunden. Chondroitinsulfat und Glucosamin – die Zugabe von zwei wichtigen Chondroprotektoren macht die Joint Mobility zu einem Produkt, das bei systematischer Anwendung den Schutz der Gelenke vor Abbau unterstützt und ihre Regeneration beeinflusst. Glucosamin ist ein Baustein von Proteoglykanen im Gelenkknorpel, der die Beweglichkeit der Gelenke verbessert. Chondroitin wirkt schmerzstillend und stabilisiert die Gelenkspaltbreite. Diese Verbindung ist außerdem ein starkes entzündungshemmendes Mittel, hemmt den Knorpelabbau und stimuliert dessen Reparatur. Es erhöht die Hydratation des Gelenks und beseitigt die Reibung der Gelenkflächen der Knorpel. Die reichhaltigste Quelle für Chondroitin ist Knorpelgewebe. Bei der Joint Mobility-Diät werden Chondroitin und Glucosamin gleichzeitig verwendet und ihre synergistische Wirkung genutzt. L-Carnitin – sorgt für den gezielten und erleichterten Transport mittelkettiger Fettsäuren zu den Mitochondrien, wo sie verstoffwechselt werden. Durch die so erzielte lipolytische Wirkung wird das Körpergewicht reduziert. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften.Flohsamen (Plantago psyllium L.) – kombinieren die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus haben sie die Fähigkeit, Wasser zu binden und ein Gel zu bilden, wodurch die Nahrungspassage normalisiert wird.Zusammensetzung:Pute 35 % (Filet, Magen, Leber, Herz), Eier 8 %, Rindfleisch 6 % (Leber), Kartoffeln 6 %, Lachsöl 3 %, Kürbis 2 %, Leinöl 1 %, getrocknete Bierhefe 0 . 4 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane), Flohsamen 0,3 %, Calciumcarbonat, Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %, Chondroitinsulfat (Fischknorpelextrakt) 0,03 %, pulverisierte neuseeländische Grünlippmuschel 0,02 %, Glucosamin 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) – 3 mg, Mangan (Manganoxid) – 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid), hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg, DL-Methionin – 1000 mg, L -Carnitin – 1000 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 7 % Rohfett 6,3 % Rohasche 1,5 % Rohfaser 1,0 % Feuchtigkeit 77,2 % Calzium 0,2 % Phosphor 0,15 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Joint Mobility 400g
Die 4vets Joint Mobility ist ein komplettes Spezialfutter für Hunde mit degenerativen Gelenk- und Gelenkknorpelerkrankungen, Bewegungsproblemen, älteren Hunden und Hunden mit einer Veranlagung zu degenerativen Gelenkerkrankungen. Die häufigste Ursache dieser Erkrankungen ist Übergewicht und Fettleibigkeit. Die Verwendung einer mit chondroprotektiven Substanzen angereicherten Ernährung reduziert Schmerzen und Entzündungen, verbessert die Beweglichkeit und regeneriert die Gelenkstrukturen. Außerdem können degenerative Prozesse und der Knorpelabbau gehemmt werden. Empfehlungen: Vor der Verabreichung des Futters empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosis festzulegen. Zunächst bis zu 3 Monate anwenden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Hochwertiges Protein – das Futter basiert auf hochwertigen tierischen Proteinquellen mit geringem Fettgehalt. Durch die Zugabe von Hühnerei wird der limitierende Aminosäurefaktor auf ein Niveau erhöht, das die richtigen Anteile bei der Verwendung aller Aminosäuren gewährleistet. Dank der Verwendung solcher Proteinquellen ist es möglich, das richtige Verhältnis an Energie und Baustoffen bereitzustellen, das zur Erreichung des richtigen Körpergewichts erforderlich ist – eine Grundvoraussetzung bei der Vorbeugung und Behandlung degenerativer Gelenkerkrankungen. Das Vorhandensein von Fettsäuren, die sowohl aus Rohstoffen tierischen Ursprungs (Lachsöl) als auch aus Leinöl stammen, gewährleistet eine maximale Beteiligung mehrfach ungesättigter Fettsäuren aus den Familien Omega-3 und Omega-6 an der biochemischen Kontrolle der Bildung entzündungsfördernder Entzündungen Zytokine im Knorpelgewebe, wodurch es weniger empfindlich für entzündliche Prozesse wird. Eicosapentaensäure (EPA) – das Vorhandensein der Säure garantiert die Erhaltung der physiologischen Funktionen der Gelenke, indem sie gezielt die Aktivität der Cyclooxygenase (COX-2) hemmt, wodurch der Verlauf von Entzündungsprozessen kontrolliert wird und sie schmerzstillende Eigenschaften hat. Grünlippige Neuseeländische Muschel – Die Verwendung von pulverisierten Neuseeländischen Muscheln wirkt sich positiv auf Hunde mit Arthrose aus und unterstützt degenerative Gelenkerkrankungen bei Hunden. Chondroitinsulfat und Glucosamin – die Zugabe von zwei wichtigen Chondroprotektoren macht die Veterinärdiät Joint Mobility zu einem Produkt, das bei systematischer Anwendung den Schutz der Gelenke vor Abbau unterstützt und ihre Regeneration beeinflusst. Glucosamin ist ein Baustein von Proteoglykanen im Gelenkknorpel, der die Beweglichkeit der Gelenke verbessert. Chondroitin wirkt schmerzstillend und stabilisiert die Gelenkspaltbreite. Diese Verbindung ist außerdem ein starkes entzündungshemmendes Mittel, hemmt den Knorpelabbau und stimuliert dessen Reparatur. Es erhöht die Hydratation des Gelenks und beseitigt die Reibung der Gelenkflächen der Knorpel. Die reichhaltigste Quelle für Chondroitin ist Knorpelgewebe. Bei der Joint Mobility-Diät werden Chondroitin und Glucosamin gleichzeitig verwendet und ihre synergistische Wirkung genutzt. L-Carnitin – sorgt für den gezielten und erleichterten Transport mittelkettiger Fettsäuren zu den Mitochondrien, wo sie verstoffwechselt werden. Durch die so erzielte lipolytische Wirkung wird das Körpergewicht reduziert. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften.Flohsamen (Plantago psyllium L.) – kombinieren die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus haben sie die Fähigkeit, Wasser zu binden und ein Gel zu bilden, wodurch die Nahrungspassage normalisiert wird.Zusammensetzung:Pute 35 % (Filet, Magen, Leber, Herz), Eier 8 %, Rindfleisch 6 % (Leber), Kartoffeln 6 %, Lachsöl 3 %, Kürbis 2 %, Leinöl 1 %, getrocknete Bierhefe 0 . 4 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane), Flohsamen 0,3 %, Calciumcarbonat, Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %, Chondroitinsulfat (Fischknorpelextrakt) 0,03 %, pulverisierte neuseeländische Grünlippmuschel 0,02 %, Glucosamin 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) – 3 mg, Mangan (Manganoxid) – 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid), hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg, DL-Methionin – 1000 mg, L -Carnitin – 1000 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 7 % Rohfett 6,3 % Rohasche 1,5 % Rohfaser 1,0 % Feuchtigkeit 77,2 % Calzium 0,2 % Phosphor 0,15 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Renal 400g
Alleinfuttermittel für Hunde mit chronischer oder chronischer Niereninsuffizienz. Nach Abklingen der Symptome und bei älteren Hunden kann es ein Element der Vorbeugung sein. Ein reduzierter Phosphor- und Natriumgehalt sowie eine eingeschränkte Versorgung mit hochwertigem Protein wirken sich positiv auf die Nierenfunktion aus. Die in der Nahrung enthaltenen Omega-3- und -6-Säuren tragen zur Hemmung des Entzündungsprozesses bei. Anwendungsdauer: Es wird empfohlen, die Diät zunächst bis zu 6 Monate lang einzuhalten; Zur Festlegung des richtigen Fütterungsplans bzw. vor einer Verlängerung der Anwendungsdauer empfiehlt es sich, einen Tierarzt zu konsultieren. Lebensmittel auf Basis hochwertiger tierischer Proteinquellen mit geringem Fettgehalt. Durch den Zusatz von Hühnerei wird der limitierende Aminosäurefaktor auf ein Niveau erhöht, das die richtigen Verhältnisse bei der Aufnahme aller Aminosäuren gewährleistet. Die Proteinmenge deckt den Mindestbedarf des Körpers an exogenen Aminosäuren, führt jedoch nicht zu deren übermäßigem Abbau und der Bildung von Produkten, die die Nierenfunktion stören könnten. Das Vorhandensein von Fettsäuren, die sowohl aus Rohstoffen tierischen Ursprungs (Puten- und Lachsfett) als auch aus Lachsöl stammen, gewährleistet eine maximale Beteiligung mehrfach ungesättigter Fettsäuren aus den Familien n-3 und n-6 ​​an der biochemischen Kontrolle der Bildung von proinflammatorische Zytokine und haben durch spezifische Hemmung der Cyclooxygenase-Aktivität (COX-2) schmerzstillende und entspannende Eigenschaften auf die Muskeln der Blutgefäße in der Niere. Das Verhältnis von n6:n3-Fettsäuren beträgt 1:1,6. Bei der Veterinärdiät RENAL wurde die Rohstoffzusammensetzung so gewählt, dass das Futter einen reduzierten Phosphorgehalt enthält und so degenerative Veränderungen in der Niere gehemmt werden. Ein verringerter Natriumgehalt verringert den Filtrationsdruck in der Niere. Der Zusatz von L-Carnitin sorgt für einen gezielten und erleichterten Transport mittelkettiger Fettsäuren zu den Mitochondrien, wo sie verstoffwechselt werden; der dadurch erzielte lipolytische Effekt hemmt die Nutzung von Proteinen für Energiezwecke und führt dadurch zu weniger Proteinprodukten Katabolismus gelangt in die Nieren. Mannoligosaccharide, Beta-Glucane, Inulin und Flohsamen stimulieren die Verdauungsfunktionen und die Aufnahme von Nährstoffen im Verdauungstrakt und stimulieren dessen Peristaltik. DL-Methionin, Preiselbeeren und Petersilie sind wichtige Ergänzungen zur RENAL-Diät. Die in der Petersilie enthaltenen ätherischen Öle (Limonen, Eugenol) und Flavonoide wirken harntreibend und tragen zu einer erhöhten glomerulären Filtration bei. Allerdings senken Cranberries, die reich an Procyanidinen sind, zusammen mit DL-Methionin den pH-Wert des Urins in der Blase und kontrollieren so das Wachstum pathogener Mikroflora.Zusammensetzung:Pute 17 % (Fleisch 7 %, Herzen, Mägen), Rindfleisch 12 % (Fleisch 5 %, Leber, Herzen), Kartoffeln 9 %, Eier 4 %, Lachsöl 2,3 %, Preiselbeeren 2 %, Leinöl 1,5 %, Karotte 1,5 %, Mineralien, getrocknete Bierhefe 0,4 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide und Beta-Glucane), Chicorée-Inulin (Präbiotikum) 0,3 %, Wegerichsamen Flohsamen 0,3 %, Petersilienblätter 0,25 %, Mojave-Yucca 0,05 %Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisierte Aminosäure Zinkchelat) – 49,5 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiamin). Mononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (umhülltes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Selen (inaktivierte Hefe, angereichert mit Selen, Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060) – 0,01 mg, DL-Methionin – 2000 mg, L-Carnitin – 800 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 100 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 4,5 % Rohfett 5 % Rohasche 1,3 % Rohfaser 1,2 % Feuchtigkeit 76 % Calzium 0,14 % Phosphor 0,09 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Recovery 185g
4vets Recovery ist ein vollwertiges Futter für Hunde während der Rekonvaleszenz, nach Operationen und bei Appetitlosigkeit. Mit seinem hohen Energiewert, der Konzentration essentieller Nährstoffe und hochverdaulicher Inhaltsstoffe unterstützt es die Wiederherstellung des Wohlbefindens eines geschwächten Körpers.Empfehlungen: Vor der Verabreichung des Futters empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosis festzulegen. Zunächst bis zu 3 Monate anwenden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Das Vorhandensein von Fettsäuren, die sowohl aus Rohstoffen tierischen Ursprungs (Lachsöl) als auch aus Leinöl stammen, gewährleistet eine maximale Beteiligung mehrfach ungesättigter Fettsäuren aus den Familien Omega-3 und Omega-6 an der biochemischen Kontrolle der Bildung entzündungsfördernder Entzündungen Zytokine im Knorpelgewebe, wodurch es weniger empfindlich für entzündliche Prozesse wird. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften.Zusammensetzung:Pute 50 % (Fleisch 30 %, Leber, Herzen, Mägen), Kartoffelstärke 6 %, Lachsöl 2,5 %, Blaubeeren 1 %, Kürbis 1 %, Zucchini 1 %, Rote Bete 1 %, Mineralstoffe, Leinsamen 0,4 %, Flohsamen 0,3 %, Bierhefe 0,07 % (Quelle für Präbiotika: Mannaonligosaccharide und -Glucane), Mojave Yucca 0,05 %. Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid; Zinkchelat von Aminosäuren, Hydrat) – 49,5 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Mangan (Mangan) Nes(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (beschichtet, granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Selen (selenisierte Hefe). Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert) – 0,01 mg, DL-Methionin – 1000 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 8 % Rohfett 6 % Rohasche 1,6 % Rohfaser 1,0 % Feuchtigkeit 73 % Calzium 0,2 % Phosphor 0,15 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Recovery 400g
4vets Recovery ist ein vollwertiges Futter für Hunde während der Rekonvaleszenz, nach Operationen und bei Appetitlosigkeit. Mit seinem hohen Energiewert, der Konzentration essentieller Nährstoffe und hochverdaulicher Inhaltsstoffe unterstützt es die Wiederherstellung des Wohlbefindens eines geschwächten Körpers.Empfehlungen: Vor der Verabreichung des Futters empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosis festzulegen. Zunächst bis zu 3 Monate anwenden. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Merkmale: Das Vorhandensein von Fettsäuren, die sowohl aus Rohstoffen tierischen Ursprungs (Lachsöl) als auch aus Leinöl stammen, gewährleistet eine maximale Beteiligung mehrfach ungesättigter Fettsäuren aus den Familien Omega-3 und Omega-6 an der biochemischen Kontrolle der Bildung entzündungsfördernder Entzündungen Zytokine im Knorpelgewebe, wodurch es weniger empfindlich für entzündliche Prozesse wird. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften.Zusammensetzung:Pute 50 % (Fleisch 30 %, Leber, Herzen, Mägen), Kartoffelstärke 6 %, Lachsöl 2,5 %, Blaubeeren 1 %, Kürbis 1 %, Zucchini 1 %, Rote Bete 1 %, Mineralstoffe, Leinsamen 0,4 %, Flohsamen 0,3 %, Bierhefe 0,07 % (Quelle für Präbiotika: Mannaonligosaccharide und -Glucane), Mojave Yucca 0,05 %. Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid; Zinkchelat von Aminosäuren, Hydrat) – 49,5 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Mangan (Mangan) Nes(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (beschichtet, granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Selen (selenisierte Hefe). Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert) – 0,01 mg, DL-Methionin – 1000 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 8 % Rohfett 6 % Rohasche 1,6 % Rohfaser 1,0 % Feuchtigkeit 73 % Calzium 0,2 % Phosphor 0,15 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Renal 1 kg
4Vets NATURAL Renal ist ein komplettes, diätetisches Trockenfutter für Hunde mit chronischer oder chronischer Niereninsuffizienz. Nachdem die Symptome bei älteren Hunden abgeklungen sind, kann dies ein Element der Vorbeugung sein. Der reduzierte Gehalt an Phosphor, Natrium und hochwertigem Eiweiß wirkt sich positiv auf die Nierenfunktion aus. Die in der Nahrung enthaltenen Omega-3- und -6-Säuren tragen zur Hemmung des Entzündungsprozesses bei. Durch das schonende Verfahren der Lufttrocknung kann sich beim Fleisch ein weißer Belag bilden. Es handelt sich dabei um die Kristallisation der Proteine, was in keinster Weise eine Qualitätsminderung darstellt.Vorteile: · enthält hochwertiges Protein – Lebensmittel auf Basis hochwertiger tierischer Proteinquellen mit geringem Fettgehalt. Die Zugabe von Eiern erhöht den Pool an exogenen Aminosäuren. Die Proteinmenge deckt den minimalen Bedarf des Körpers an Aminosäuren, löst jedoch keine Prozesse aus, die die Nierenfunktion stören könnten. · enthält Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren – das Vorhandensein von Fettsäuren, die sowohl aus Rohstoffen tierischen Ursprungs (Lachsfett) als auch aus Schwarzkümmelöl stammen, haben entzündungshemmende Eigenschaften, sorgen für eine ordnungsgemäße Kontrolle entzündlicher Prozesse und wirken entspannend Wirkung auf die Muskeln der Blutgefäße in den Nieren, · enthält einen reduzierten Phosphorgehalt – die Rohstoffzusammensetzung wurde so ausgewählt, dass die Nahrung einen reduzierten Phosphorgehalt enthält, wodurch degenerative Veränderungen in den Nieren gehemmt werden, · enthält getrocknete Bierhefe, Flohsamen, Mojave-Yucca – stimuliert die Verdauungsfunktionen und die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an, · enthält Preiselbeeren – die darin enthaltene Hippursäure wirkt bakteriostatisch und Proanthocyanidine schützen vor der Anheftung von Bakterien an die Zellen des Harnwegsepithels. Cranberries senken effektiv den pH-Wert des Urins, was zu einer verminderten Fähigkeit von Krankheitserregern führt, sich in der Harnblase und den Harnwegen anzusiedeln. Dank dieser Eigenschaften unterstützt es die Behandlung von Infektionen und wiederkehrenden, chronischen Harnwegsinfektionen bei Hunden.Zusammensetzung:Rind 40 % (Fleisch 18 %, Lungen, Herzen, Nieren), Pute 13 % (Fleisch 8 %, Leber), Kartoffelstärke, Rinderfett, Eier, Preiselbeeren 3 %, Apfel 3 %, Petersilienwurzel, Molkenprotein, Olivenöl Lachs 2 %, Mineralien, Blaubeeren 2 %, schwarze Johannisbeere 1 %, Karotte 1 %, Rote Bete 1 %, Petersilienblätter 1 %, Leinsamen, Zellulosepulver, Chicorée-Inulin (Präbiotikum) 0,5 %, Lecithin, Seetang, getrocknete Bierhefe 0,3 % ( Enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,05 % und β-Glucane 0,05 %, Flohsamen 0,3 %, Fructooligosaccharide 0,2 %, Schwarzkümmelöl 0,1 %, Fruchtextrakte (Aroniaextrakt, Granatapfelextrakt), Glucosamin, Chondroitinsulfat, Mojave Yucca 0,02 %, Neu Seeländische Grünlippmuschel.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Vitamin E – 150 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) – 2,5 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (ummanteltes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Cholinchlorid – 1000 mg, Taurin – 1000 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 374 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 24 % Rohfett 18 % Rohasche 5 % Rohfaser 5 % Feuchtigkeit 9 % Calzium 0,5 % Phosphor 0,25 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 100g 10 kg 170g 20 kg 280g 30 kg 380g 40 kg 470g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

17,99 €*
Zum Produkt
4Vets Skin Support 185g
4vets Skin Support ist ein Alleinfuttermittel für Hunde, das zur Anwendung bei dermatologischen Symptomen und Nebenwirkungen des Verdauungssystems empfohlen wird. Dank des Gehalts an Omega-3- und -6-Fettsäuren, organischem Zink und Selen unterstützt es die Hautfunktionen und den Zustand des Haarkleides. Aufgrund der Verwendung einer tierischen Proteinquelle kann es als Eliminationsdiät eingesetzt werden. Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle für den guten Zustand der Haut und des Fells von Hunden, der deren Gesundheit und Zustand widerspiegelt. Daher ist es notwendig, sich ausgewogen zu ernähren und den Kontakt mit schädlichen Faktoren und Nahrungsmittelallergenen zu begrenzen, um das richtige Aussehen der Haut und ihrer Produkte (Fell, Krallen) zu erhalten. Empfehlungen: Vor der Verabreichung des Futters empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosis festzulegen. Bis zu 2 Monate verwendbar. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Charakteristisch: Algenmehl – ​​liefert wertvolle biologisch aktive Verbindungen und ist eine Quelle leicht verdaulicher Proteine, Kohlenhydrate, Lipide, Vitamine und Mineralien (K, P, Mg, Ca, Cl, Na, S). Darüber hinaus enthält es erhebliche Mengen an exogenen Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren – der hohe Gehalt dieser Säuren in entsprechenden Anteilen bestimmt die biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. Die Kombination von Putenfett mit Lachsöl und Leinöl garantiert die Hemmung entzündlicher Prozesse, die die Hauptursache für Dermatosen sind. Getreidefrei – das Futter ist frei von schwer verdaulichen und oft allergenen Körnern, die Kohlenhydratquelle wurde durch ein besser verdauliches und gesünderes Kohlenhydrat aus Kartoffelstärke ersetzt. Kürbis – der Nährwert dieses Gemüses ist sehr hoch. Dies wird durch den Gehalt an Zucker, Eiweiß, Fett, Pektin, organischen Säuren, β-Carotin und den Vitaminen A, C, B1, B2, B3, B6 bestimmt. Kürbis liefert außerdem Mineralstoffe – insbesondere Kalium, Kalzium, Phosphor und Magnesium. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften. Flohsamen (Plantago psyllium L.) – kombinieren die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus verfügen sie über wasserbindende und gelbildende Eigenschaften und normalisieren so die Nahrungspassage.Zusammensetzung:Pute 38 % (Magen, Leber, Herz, Filet, Haut), Kartoffeln 6 %, Kürbis 3 %, Lachsöl 3 %, Leinöl 1,5 %, getrocknete Bierhefe 0,4 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) , Flohsamen 0,3 %, Calciumcarbonat, Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %, Algenmehl 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) – 3 mg, Mangan (Manganoxid) – 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5 % Rohfett 6,5 % Rohasche 1,3 % Rohfaser 1,9 % Feuchtigkeit 75,3 % Calzium 0,15 % Phosphor 0,10 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Skin Support 400g
4vets Skin Support ist ein Alleinfuttermittel für Hunde, das zur Anwendung bei dermatologischen Symptomen und Nebenwirkungen des Verdauungssystems empfohlen wird. Dank des Gehalts an Omega-3- und -6-Fettsäuren, organischem Zink und Selen unterstützt es die Hautfunktionen und den Zustand des Haarkleides. Aufgrund der Verwendung einer tierischen Proteinquelle kann es als Eliminationsdiät eingesetzt werden. Die Ernährung spielt eine wichtige Rolle für den guten Zustand der Haut und des Fells von Hunden, der deren Gesundheit und Zustand widerspiegelt. Daher ist es notwendig, sich ausgewogen zu ernähren und den Kontakt mit schädlichen Faktoren und Nahrungsmittelallergenen zu begrenzen, um das richtige Aussehen der Haut und ihrer Produkte (Fell, Krallen) zu erhalten. Empfehlungen: Vor der Verabreichung des Futters empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosis festzulegen. Bis zu 2 Monate verwendbar. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Charakteristisch: Algenmehl – ​​liefert wertvolle biologisch aktive Verbindungen und ist eine Quelle leicht verdaulicher Proteine, Kohlenhydrate, Lipide, Vitamine und Mineralien (K, P, Mg, Ca, Cl, Na, S). Darüber hinaus enthält es erhebliche Mengen an exogenen Aminosäuren und essentiellen Fettsäuren. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren – der hohe Gehalt dieser Säuren in entsprechenden Anteilen bestimmt die biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. Die Kombination von Putenfett mit Lachsöl und Leinöl garantiert die Hemmung entzündlicher Prozesse, die die Hauptursache für Dermatosen sind. Getreidefrei – das Futter ist frei von schwer verdaulichen und oft allergenen Körnern, die Kohlenhydratquelle wurde durch ein besser verdauliches und gesünderes Kohlenhydrat aus Kartoffelstärke ersetzt. Kürbis – der Nährwert dieses Gemüses ist sehr hoch. Dies wird durch den Gehalt an Zucker, Eiweiß, Fett, Pektin, organischen Säuren, β-Carotin und den Vitaminen A, C, B1, B2, B3, B6 bestimmt. Kürbis liefert außerdem Mineralstoffe – insbesondere Kalium, Kalzium, Phosphor und Magnesium. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften. Flohsamen (Plantago psyllium L.) – kombinieren die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus verfügen sie über wasserbindende und gelbildende Eigenschaften und normalisieren so die Nahrungspassage.Zusammensetzung:Pute 38 % (Magen, Leber, Herz, Filet, Haut), Kartoffeln 6 %, Kürbis 3 %, Lachsöl 3 %, Leinöl 1,5 %, getrocknete Bierhefe 0,4 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) , Flohsamen 0,3 %, Calciumcarbonat, Natriumtripolyphosphat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %, Algenmehl 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) – 3 mg, Mangan (Manganoxid) – 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid, hydratisiertes Aminosäurechelat) – 49,5 mg, organisches Selen, hergestellt vom Saccharomyces cerevisiae-Stamm CNCM I-3060 – 0,01 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 5 % Rohfett 6,5 % Rohasche 1,3 % Rohfaser 1,9 % Feuchtigkeit 75,3 % Calzium 0,15 % Phosphor 0,10 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Urinary Support 400g
4vets Urinary Support ist ein komplettes Diätfutter für Hunde mit Harnwegserkrankungen. Unterstützt die Behandlung von Blasenentzündungen und Struvitsteinen durch den reduzierten Gehalt an Magnesium, Eiweiß und harnsäuernden Eigenschaften. Nach Abklingen der Beschwerden kann eine Diät ein Element der Vorbeugung sein. Es enthält einen niedrigen Natrium- und Kaliumgehalt, was sich positiv auf die Nierenfunktion auswirkt und die Auflösung zurückgehaltener Steine ​​beschleunigt. Empfehlungen: Vor der Verabreichung des Futters empfiehlt es sich, mit Ihrem Tierarzt Kontakt aufzunehmen, um die Dosis festzulegen. Es wird empfohlen, die Diät 5 bis 12 Wochen lang einzuhalten, um Struvitsteine ​​aufzulösen, und bis zu 6 Monate lang, um deren Neubildung einzuschränken. Dem Hund muss ständig Zugang zu frischem Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Vorteile: Hochwertiges Protein – das Futter basiert auf hochwertigen tierischen Proteinquellen mit geringem Fettgehalt. Durch die Zugabe von Hühnerei wird der limitierende Aminosäurefaktor auf ein Niveau erhöht, das die richtigen Anteile bei der Verwendung aller Aminosäuren gewährleistet. Eine begrenzte Versorgung mit hochwertigem Protein deckt den Bedarf des Körpers an Aminosäuren, führt jedoch nicht zu deren übermäßigem Abbau und der Bildung von Produkten, die die Nierenfunktion beeinträchtigen könnten. Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die sowohl aus Rohstoffen tierischen Ursprungs (Lachsöl) als auch aus Leinöl gewonnen werden, sorgen für eine maximale Beteiligung mehrfach ungesättigter Fettsäuren aus den Familien Omega-3 und Omega-6 an der biochemischen Kontrolle der Bildung von proinflammatorischen Zytokinen und durch spezifische Hemmung der Cyclooxygenase-Aktivität (COX-2) haben analgetische Eigenschaften. Niedriger Natrium- und Kaliumgehalt – in der Veterinärdiät „Urinary Non-Struvite“ wurde die Rohstoffzusammensetzung so ausgewählt, dass die Diät natrium- und kaliumarm ist, wodurch der durch Elektrolyte ausgeübte osmotische Druck verringert wird. Dies wirkt sich positiv auf die Nierenfunktion aus und beschleunigt die Auflösung verbleibender Struvitsteine. Cranberry – die darin enthaltene Hippursäure wirkt bakteriostatisch und das darin enthaltene Proanthocyanidin bindet an die Fimbrien von Bakterien und inaktiviert Adhäsine, wodurch deren Adhäsion an den Zellen des Harnwegsepithels verhindert wird. Cranberries senken effektiv den pH-Wert des Urins, was zu einer geringeren Bakterienvermehrung in der Harnblase und den Harnwegen führt. Dank dieser Eigenschaften unterstützt es die Behandlung von Infektionen und wiederkehrenden, chronischen Harnwegsinfektionen bei Hunden. Getrocknete Bierhefe (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane) – wirkt sich positiv auf die Darmflora aus. Hefe hat auch aufgrund des hohen Gehalts an B-Vitaminen eine hohe biologische Wertigkeit. Der Einsatz von Hefe in der Ernährung junger Hunde ist besonders wichtig, da sie vielfältige Immunreaktionen stimuliert. Mojave-Yucca – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs stimuliert die Verdauungsfunktionen, die Aufnahme von Nährstoffen aus dem Verdauungstrakt und regt dessen Peristaltik an. Wenn es der Nahrung hinzugefügt wird, reduziert es die Produktion von Darmgasen und die Intensität des Kotgeruchs. Darüber hinaus haben Mojave-Yucca-Saponine eine antibakterielle Wirkung, die im Darm auftretende Protozoeninfektionen unterdrückt, und Polyphenole haben entzündungshemmende Eigenschaften. Flohsamen (Plantago psyllium L.) – kombinieren die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus verfügen sie über wasserbindende und gelbildende Eigenschaften und normalisieren so die Nahrungspassage.Zusammensetzung:Pute 15 % (Magen, Filet), Rindfleisch 12 % (Herz, Leber), Kartoffeln 12 %, Eier 4 %, Preiselbeeren 3 %, Leinöl 2 %, Lachsöl 1 %, Bierhefe getrocknet 0,4 % (Quelle für Präbiotika: Mannanoligosaccharide und β-Glucane), Flohsamen 0,3 %, Natriumtripolyphosphat, Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Mojave-Yucca 0,05 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C (Ascorbinsäure) – 1000 mg, Niacin – 50 mg, Vitamin E – 40 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 – 2,5 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Kupfer (Kupfersulfat, Pentahydrat) – 3 mg, Mangan (Manganoxid) – 2 mg, Jod (beschichtet). , granuliertes Calciumjodat, wasserfrei) – 0,3 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg. Harnsäurebildende Substanz/kg: Ammoniumchlorid – 0,5 g, DL-Methionin – 1,1 g.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 4,5 % Rohfett 4,4 % Rohasche 1,1 % Rohfaser 1,2 % Feuchtigkeit 78,8 % Calzium 0,13 % Phosphor 0,10 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 650g 20 kg 920g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
4Vets Weight Reduction 1 kg
4VETS NATÜRLICHES GETROCKNETES VETERINÄRFUTTER FÜR HUNDE – GEWICHTSREDUZIERUNG 4Vets NATURAL Weight Reduction ist ein vollständiges, getrocknetes Veterinärfutter, das zur Anwendung bei übergewichtigen oder fettleibigen Hunden und nach der Sterilisation empfohlen wird. Durch den geringen Fettgehalt und den Zusatz von L-Carnitin unterstützt es den Prozess der Körpergewichtsreduzierung des Hundes. Der erhöhte Ballaststoffgehalt reduziert das Hungergefühl. Durch das schonende Verfahren der Lufttrocknung kann sich beim Fleisch ein weißer Belag bilden. Es handelt sich dabei um die Kristallisation der Proteine, was in keinster Weise eine Qualitätsminderung darstellt.Vorteile: · enthält Chicorée-Inulin – es ist ein Präbiotikum, also ein Nährstoff für die physiologische Darmbakterienflora. Eine normale Darmflora verhindert die Entwicklung pathologischer Bakterien im Verdauungstrakt von Tieren und beugt so Erkrankungen des Verdauungstrakts vor. · enthält L-Carnitin – sorgt für einen gezielten und erleichterten Transport von Fettsäuren zu den Mitochondrien, wo sie effektiv verstoffwechselt werden. Dank L-Carnitin werden die Stoffwechselrate und die Wirksamkeit der Lipolyse des Fettgewebes erhöht. · enthält Dimethylsulfon (Methylsulfomethan) – das Vorhandensein dieses Inhaltsstoffs in der Nahrung ist ein wichtiger Faktor bei der Linderung von Schmerzen, die mit der Belastung des Bewegungsapparates bei übergewichtigen und fettleibigen Hunden einhergehen. · enthält einen geringen Fettgehalt – ein geringer Fettgehalt und das Vorhandensein von Fettsäuren aus Rohstoffen tierischen Ursprungs gewährleisten eine maximale Einbeziehung der Leber- und Bauchspeicheldrüsenfunktionen und verlängern die für deren Verdauung erforderliche Zeit. Darüber hinaus bestimmen mehrfach ungesättigte Fettsäuren aus der Familie der Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, die in Lachsöl und Schwarzkümmelöl in geeigneten Anteilen enthalten sind, die biochemische Kontrolle entzündlicher Prozesse. · enthält Ballaststoffe – der hohe Gehalt an Ballaststoffen (aus Gemüse, Obst und Zellulose) sorgt für eine ausreichende Wasseraufnahme der Nahrung, wodurch die Diät das Sättigungsgefühl und die Füllung des Verdauungstrakts steigert, was wiederum zu einer schnelleren Stimulation führt der Sättigungszentren und reduziert das Hungergefühl, · enthält Flohsamen – sie vereinen die Eigenschaften hochlöslicher Ballaststoffe mit einer geringen Fermentierbarkeit im Dünndarm und wirken sich positiv auf die Verbesserung der Darmmotilität aus. Darüber hinaus haben sie die Fähigkeit, Wasser zu binden und ein Gel zu bilden, wodurch die Nahrungspassage normalisiert wird.Zusammensetzung:Rind 55 % (Fleisch 24 %, Lungen, Herzen, Nieren), Pute 10 % (Fleisch 6 %, Leber), Kartoffeln 2 %, Apfel 2 %, Süßkartoffel 2 %, Banane 2 %, Karotte 2 %, Eier, Molkenprotein , Mineralien, Rinderfett, Blaubeeren 1 %, Spargel 1 %, Himbeeren 1 %, Preiselbeeren 1 %, Zellulosepulver, Lecithin, Leinsamen, Kurkuma, getrocknete Bierhefe 0,4 % (enthält Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,05 % und β-Glucane 0,05 %) , Lachsöl 0,3 %, Flohsamen 0,3 %, Chicorée-Inulin (Präbiotikum) 0,2 %, Fructo-Oligosaccharide 0,2 %, Glutamin, Schwarzkümmelöl 0,1 %, Seetang, MSM (Dimethylsulfon) 0,08 %, Glucosamin, Chondroitinsulfat, Mojave-Yucca, Neuseeländische Grünlippmuschel.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin C – 1000 mg, Vitamin E – 150 mg, Niacin – 50 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg, Calcium-D-Pantothenat – 20 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) – 12 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) – 9 mg, Folsäure – 4 mg, Vitamin B6 (Pyridoxinhydrochlorid) – 2,5 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0,4 mg, Jod (umhülltes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, Biotin – 0,2 mg, Vitamin B12 – 0,04 mg, Cholinchlorid – 4000 mg, L-Carnitin – 3000 mg, Taurin – 1000 mg. Stoffwechselenergie in 100 g: 330 kcal.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 36 % Rohfett 10 % Rohasche 6 % Rohfaser 5 % Feuchtigkeit 9 % Calzium 0,6 % Phosphor 0,5 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 100g 10 kg 170g 20 kg 280g 30 kg 380g 40 kg 470g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

17,99 €*
Zum Produkt
4Vets Weight Reduction 185g
Komplettes Nassfutter für erwachsene Hunde aller Rassen, die an Übergewicht oder Fettleibigkeit leiden und zu solchen Erkrankungen neigen, 185 g und 400 g. Es ist ein Schonfutter für übergewichtige, zur Gewichtszunahme neigende oder wenig aktive Hunde, auch für ältere Hunde. Reduzierter Kaloriengehalt und reduzierter Fettanteil auf nur 3,5 % – je nach Portionsgröße – tragen dazu bei, das Körpergewicht des Tieres zu reduzieren bzw. auf dem richtigen Niveau zu halten. In der Nahrung enthaltene Flohsamensamen liefern Ballaststoffe und sorgen für ein Sättigungsgefühl. Darüber hinaus reguliert dieser Inhaltsstoff die Funktion des Verdauungssystems und hilft, den Appetit zu reduzieren. Der Zusatz von Yucca Mojave wiederum wirkt sich positiv auf die Darmfunktion und die Verdauung aus. Ein wertvoller Futterbestandteil für Hunde mit Verdauungsstörungen ist auch Bierhefe, die eine Quelle natürlicher Präbiotika (Mannan-Oligosaccharide und Beta-Glucane) ist, die die Entwicklung einer nützlichen Bakterienflora im Darm fördern und Durchfall und entzündlichen Erkrankungen vorbeugen der Verdauungstrakt. Das Futter wurde auf die Bedürfnisse von Hunden abgestimmt: - Übergewicht und Fettleibigkeit, - nicht sehr aktiv, - mittleres Alter und älter, - die sich einer Sterilisation und Kastration unterzogen haben, - Rassen, die zur Gewichtszunahme neigen, z. B. Labrador, Cocker Spaniel, Möpse. Effekte: - Reduzierung des Körpergewichts, - das Körpergewicht des Hundes auf einem konstanten Niveau zu halten, - Normalisierung des Appetits, - Regulierung des Stuhlgangs.Zusammensetzung:Schweinefleisch 44 % (Lungen, Herzen, Leber, Fleisch), Brühe, Huhn 16 % (Leber, Herzen, Magen), Eier 2 %, Kürbis 2 %, Mineralien, getrocknete Bierhefe 0,6 % (enthält Präbiotika: β-Glucane und Mannanoligosaccharide). ), Flohsamen 0,3 %, Mojave-Yucca 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin E – 40 mg, Vitamin C – 2000 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0 0,4 mg, Jod (beschichtetes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, L-Carnitin – 1000 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 12 % Rohfett 3,5 % Rohasche 2,2 % Rohfaser 3,0 % Feuchtigkeit 77,0 % Calzium 0,25 % Phosphor 0,20 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 800g 20 kg 1200g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.185 kg (16,70 €* / 1 kg)

3,09 €*
Zum Produkt
4Vets Weight Reduction 400g
Komplettes Nassfutter für erwachsene Hunde aller Rassen, die an Übergewicht oder Fettleibigkeit leiden und zu solchen Erkrankungen neigen, 185 g und 400 g. Es ist ein Schonfutter für übergewichtige, zur Gewichtszunahme neigende oder wenig aktive Hunde, auch für ältere Hunde. Reduzierter Kaloriengehalt und reduzierter Fettanteil auf nur 3,5 % – je nach Portionsgröße – tragen dazu bei, das Körpergewicht des Tieres zu reduzieren bzw. auf dem richtigen Niveau zu halten. In der Nahrung enthaltene Flohsamensamen liefern Ballaststoffe und sorgen für ein Sättigungsgefühl. Darüber hinaus reguliert dieser Inhaltsstoff die Funktion des Verdauungssystems und hilft, den Appetit zu reduzieren. Der Zusatz von Yucca Mojave wiederum wirkt sich positiv auf die Darmfunktion und die Verdauung aus. Ein wertvoller Futterbestandteil für Hunde mit Verdauungsstörungen ist auch Bierhefe, die eine Quelle natürlicher Präbiotika (Mannan-Oligosaccharide und Beta-Glucane) ist, die die Entwicklung einer nützlichen Bakterienflora im Darm fördern und Durchfall und entzündlichen Erkrankungen vorbeugen der Verdauungstrakt. Das Futter wurde auf die Bedürfnisse von Hunden abgestimmt: - Übergewicht und Fettleibigkeit, - nicht sehr aktiv, - mittleres Alter und älter, - die sich einer Sterilisation und Kastration unterzogen haben, - Rassen, die zur Gewichtszunahme neigen, z. B. Labrador, Cocker Spaniel, Möpse. Effekte: - Reduzierung des Körpergewichts, - das Körpergewicht des Hundes auf einem konstanten Niveau zu halten, - Normalisierung des Appetits, - Regulierung des Stuhlgangs.Zusammensetzung:Schweinefleisch 44 % (Lungen, Herzen, Leber, Fleisch), Brühe, Huhn 16 % (Leber, Herzen, Magen), Eier 2 %, Kürbis 2 %, Mineralien, getrocknete Bierhefe 0,6 % (enthält Präbiotika: β-Glucane und Mannanoligosaccharide). ), Flohsamen 0,3 %, Mojave-Yucca 0,02 %.Ergänzende Vitamine und Mineralien pro kg:Vitamin D3 – 450 IE, Vitamin E – 40 mg, Vitamin C – 2000 mg, Zink (Zinkoxid) – 30 mg, Mangan (Mangan(II)-oxid) – 2 mg, Kupfer (Kupfer(II)-sulfat-Pentahydrat) – 0 0,4 mg, Jod (beschichtetes, granuliertes, wasserfreies Calciumjodat) – 0,3 mg, L-Carnitin – 1000 mg.Analytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 12 % Rohfett 3,5 % Rohasche 2,2 % Rohfaser 3,0 % Feuchtigkeit 77,0 % Calzium 0,25 % Phosphor 0,20 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 5 kg 400g 10 kg 800g 20 kg 1200g 30 kg 1600g 40 kg 2000g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (13,48 €* / 1 kg)

5,39 €*
Zum Produkt
Allgäu 400g (mit 75 % Black Angus Rind & Weidelamm)
Besonders hochwertige Proteine von Black Angus Rind und Lamm, vitaminreiche Beeren und wertvolle Kräuter. Rind und Lamm lassen sich aufgrund der Eiweißstruktur perfekt kombinieren und bilden eine ideale Zusammensetzung essentieller Aminosäuren. Leicht verwertbar und verdaulich. Beide können vom Körper besonders gut in körpereigenes Protein umgewandelt werden. Generell ergänzen sich die Eigenschaften beider Fleischsorten ausgezeichnet und sorgen für einen optimalen Stoffwechsel, einen gesunden Knochenaufbau und ein starkes Immunsystem. Fructooligosaccharide (FOS aus Chicorée) und Mannan-Oligosaccharide (MOS aus Hefe) werden als präbiotische Ballaststoffe zur Unterstützung der Darmflora eingesetztBesonders geeignet für:• für aktive Hunde• bei fütterungsbedingtem Proteinmangel• für Hunde jeder Rasse und jeden AltersZusammensetzung:45 % Black Angus Rind (Fleisch, Lunge, Leber, Niere), 30 % Lamm (Fleisch, Herz, Leber, Magen), 15 % Brühe, 5 % Kartoffeln, 3 % Preiselbeeren, 0,7 % Mineralstoffe, 0,5 % Leinsamenöl, 0,5 % Lachsöl, 0,05 % Glucosamin (aus Krustentieren), 0,05 % Chondroitinsulfat, 0,05 % Fructooligo-saccharide, 0,05 % Mannan-Oligosaccharide, 0,05 % Thymian, 0,05 % Yucca MojaveErgänzende Vitamine und Mineralien pro kg:450 IU Vitamin D3, 40 mg Vitamin E, 30 mg Zink, 3 mg Kupfer, 2 mg Mangan, 0,03 mg JodAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 11 % Rohfett 7,5 % Rohasche 2 % Rohfaser 0,8 % Feuchtigkeit 76 % Calzium 0,3 % Phosphor 0,25 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 10 kg 440 g 20 kg 740 g 30 kg 1000 g 40 kg 1300 g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem WESTHO-Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (9,60 €* / 1 kg)

3,84 €*
Zum Produkt
Allgäu 800g (mit 75 % Black Angus Rind & Weidelamm)
Besonders hochwertige Proteine von Black Angus Rind und Lamm, vitaminreiche Beeren und wertvolle Kräuter. Rind und Lamm lassen sich aufgrund der Eiweißstruktur perfekt kombinieren und bilden eine ideale Zusammensetzung essentieller Aminosäuren. Leicht verwertbar und verdaulich. Beide können vom Körper besonders gut in körpereigenes Protein umgewandelt werden. Generell ergänzen sich die Eigenschaften beider Fleischsorten ausgezeichnet und sorgen für einen optimalen Stoffwechsel, einen gesunden Knochenaufbau und ein starkes Immunsystem. Fructooligosaccharide (FOS aus Chicorée) und Mannan-Oligosaccharide (MOS aus Hefe) werden als präbiotische Ballaststoffe zur Unterstützung der Darmflora eingesetztBesonders geeignet für:• für aktive Hunde• bei fütterungsbedingtem Proteinmangel• für Hunde jeder Rasse und jeden AltersZusammensetzung:45 % Black Angus Rind (Fleisch, Lunge, Leber, Niere), 30 % Lamm (Fleisch, Herz, Leber, Magen), 15 % Brühe, 5 % Kartoffeln, 3 % Preiselbeeren, 0,7 % Mineralstoffe, 0,5 % Leinsamenöl, 0,5 % Lachsöl, 0,05 % Glucosamin (aus Krustentieren), 0,05 % Chondroitinsulfat, 0,05 % Fructooligo-saccharide, 0,05 % Mannan-Oligosaccharide, 0,05 % Thymian, 0,05 % Yucca MojaveErgänzende Vitamine und Mineralien pro kg:450 IU Vitamin D3, 40 mg Vitamin E, 30 mg Zink, 3 mg Kupfer, 2 mg Mangan, 0,03 mg JodAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 11 % Rohfett 7,5 % Rohasche 2 % Rohfaser 0,8 % Feuchtigkeit 76 % Calzium 0,3 % Phosphor 0,25 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge pro Tag 10 kg 440 g 20 kg 740 g 30 kg 1000 g 40 kg 1300 g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem WESTHO-Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.8 kg (7,49 €* / 1 kg)

5,99 €*
Zum Produkt
Tipp
Büffelfleisch, aus der Region 250g
Naturbelassene, getrocknete Fleischstreifen vom Wasserbüffel kommen zu 100% OHNE Zusatzstoffe aus. Durch die schonende Trocknung intensiviert sich der Geruch und sie wirken für jeden Hund anziehend. Es wird ebenso zu 100% auf Konservierungsstoffe verzichtet. Die Trocknung reicht vollkommen aus um diesen Artikel lange haltbar zu machen.   Länge: 13-15cm Breite: 1-3cm Gewicht (5 Stück): 100-120g Fettgehalt: wenig Beschaffenheit: hart Kauspaß: lang   ohne Konservierungsstoffe   Dies sind Naturkauartikel und KEINE maschinell hergestellte Produkte. Daher können Form, Farbe, Größe und Gewicht voneinander abweichen.

Inhalt: 250 g (6,00 €* / 100 g)

14,99 €*
Zum Produkt
Energy 400g (mit 75 % Black Angus Rind & Pute)
Power für den Hund! Viel frisches Fleisch von Black Angus Rind und Pute, Ei und Wegerichsamen. Besonders aktive Hunde benötigen für ihren sportlichen Tag viel Energie. Dies erreichen wir mit einem erhöhten Anteil an Rohprotein und Rohfett. Sowohl Rind wie auch Pute bieten sehr hochwertige Proteine, die für den Hund leicht umzuwandeln und zu verdauen sind. Für den extra Energie-Schub haben wir bewusst dunkles und helles Fleisch gemischt, um das weite Spektrum der positiven Eigenschaften beider Fleischtypen zu nutzen. Außerdem ist das Futter optimal für den Sporteinsatz des Hundes geeignet, da es ausgesuchte Beigaben wie Ei als zusätzlichen Proteinlieferanten und Naturreis als Ballaststoff- und energiereiche Kohlenhydratquelle beinhaltet. Fructooligosaccharide (FOS aus Chicorée) und Mannan-Oligosaccharide (MOS aus Hefe) werden als präbiotische Ballaststoffe zur Unterstützung der Darmflora eingesetztBesonders geeignet für:• für besonders aktive Hunde, Sport- und Gebrauchshunde• zur Unterstützung des Konditionsaufbaus• zum Aufbau nach Verletzung oder Krankheit• für trächtige und säugende HündinnenZusammensetzung:47 % Black Angus Rind (Fleisch, Herz, Leber, Lunge, Niere), 28 % Pute (Fleisch, Magen, Leber), 11 % Brühe, 6 % Eier, 5 % Süßkartoffeln, 1,3 % Lachsöl, 0,7 % Mineralien, 0,3 % Wegerich Samen, 0,3 % getrocknete Bierhefe, 0,2 % Leinöl, 0,05 % Glucosamin (aus Krustentieren), 0,05 % Chondroitinsulfat, 0,05 % Fructooligosaccharide, 0,03 % Mojave Yucca, 0,02 % BasilikumErgänzende Vitamine und Mineralien pro kg:450 IU Vitamin D3, 40 mg Vitamin E, 30 mg Zink, 3 mg Kupfer, 2 mg Mangan, 0,03 mg JodAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,5 % Rohfett 11 % Rohasche 2 % Rohfaser 1,5 % Feuchtigkeit 76 % Calzium 0,3 % Phosphor 0,25 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 10 kg 440 g 20 kg 740 g 30 kg 1000 g 40 kg 1300 g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem WESTHO-Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (9,60 €* / 1 kg)

3,84 €*
Zum Produkt
Energy 800g (mit 75 % Black Angus Rind & Pute)
Power für den Hund! Viel frisches Fleisch von Black Angus Rind und Pute, Ei und Wegerichsamen. Besonders aktive Hunde benötigen für ihren sportlichen Tag viel Energie. Dies erreichen wir mit einem erhöhten Anteil an Rohprotein und Rohfett. Sowohl Rind wie auch Pute bieten sehr hochwertige Proteine, die für den Hund leicht umzuwandeln und zu verdauen sind. Für den extra Energie-Schub haben wir bewusst dunkles und helles Fleisch gemischt, um das weite Spektrum der positiven Eigenschaften beider Fleischtypen zu nutzen. Außerdem ist das Futter optimal für den Sporteinsatz des Hundes geeignet, da es ausgesuchte Beigaben wie Ei als zusätzlichen Proteinlieferanten und Naturreis als Ballaststoff- und energiereiche Kohlenhydratquelle beinhaltet. Fructooligosaccharide (FOS aus Chicorée) und Mannan-Oligosaccharide (MOS aus Hefe) werden als präbiotische Ballaststoffe zur Unterstützung der Darmflora eingesetztBesonders geeignet für:• für besonders aktive Hunde, Sport- und Gebrauchshunde• zur Unterstützung des Konditionsaufbaus• zum Aufbau nach Verletzung oder Krankheit• für trächtige und säugende HündinnenZusammensetzung:47 % Black Angus Rind (Fleisch, Herz, Leber, Lunge, Niere), 28 % Pute (Fleisch, Magen, Leber), 11 % Brühe, 6 % Eier, 5 % Süßkartoffeln, 1,3 % Lachsöl, 0,7 % Mineralien, 0,3 % Wegerich Samen, 0,3 % getrocknete Bierhefe, 0,2 % Leinöl, 0,05 % Glucosamin (aus Krustentieren), 0,05 % Chondroitinsulfat, 0,05 % Fructooligosaccharide, 0,03 % Mojave Yucca, 0,02 % BasilikumErgänzende Vitamine und Mineralien pro kg:450 IU Vitamin D3, 40 mg Vitamin E, 30 mg Zink, 3 mg Kupfer, 2 mg Mangan, 0,03 mg JodAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 12,5 % Rohfett 11 % Rohasche 2 % Rohfaser 1,5 % Feuchtigkeit 76 % Calzium 0,3 % Phosphor 0,25 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 10 kg 440 g 20 kg 740 g 30 kg 1000 g 40 kg 1300 g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem WESTHO-Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.8 kg (7,49 €* / 1 kg)

5,99 €*
Zum Produkt
Friesland 400g (mit 75 % Weidelamm)
Frisches Weidelammfleisch als Monoprotein in Lebensmittelqualität und Kartoffeln. Hochwertige Proteine aus einer einzigen tierischen Quelle und optimal verdauliche Kohlenhydrate. Lammfleisch enthält sehr viele wichtige Mineralstoffe. Im Besonderen sind hier Eisen, Zink und Niacin zu nennen. Diese sind vor allem wichtig für die Zell- und Blutbildung und unterstützen den Abbau von Kohlenhydraten und Fetten. Sie können die Abwehrkräfte stärken und sind die Energiespender für das Nervensystem. Die im Fleisch enthaltenen Mineralstoffe nimmt der Körper bis zu 5 mal besser auf als aus pflanzlichen Quellen oder künstlichen Zusätzen. Auch für die Knochen ist Lammfleisch sehr wichtig, denn die Vielzahl der enthaltenen Vitamine und Mineralien stärken den Stoffwechsel des Knochenaufbaus. Man findet auch sehr wenig Fett und Cholesterin im Lammfleisch. Hier ist Lammfleisch fast mit Fisch vergleichbar. Besonders geeignet für: • als Monoprotein-Fütterung mit Lamm • für Hunde jeder Rasse und jeden Alters • für aktive HundeZusammensetzung:75 % Lamm (Fleisch, Magen, Leber, Herz, Lunge, Speiseröhre), 18 % Lammbrühe, 5 % Kartoffeln, 0,75 % Mineralstoffe, 0,5 % Leinsamenöl, 0,5 % Lachsöl, 0,05 % Glucosamin (aus Krustentieren), 0,05 % Chondroitinsulfat, 0,05 % Fructooligosaccharide, 0,05 % Mannan-Oligosaccharide, 0,05 % Yucca MojaveErgänzende Vitamine und Mineralien pro kg:450 IU Vitamin D3, 40 mg Vitamin E, 30 mg Zink, 3 mg Kupfer, 2 mg Mangan, 0,03 mg JodAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 11 % Rohfett 5 % Rohasche 2 % Rohfaser 0,8 % Feuchtigkeit 76 % Calzium 0,3 % Phosphor 0,25 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 10 kg 440 g 20 kg 740 g 30 kg 1000 g 40 kg 1300 g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem WESTHO-Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl

Inhalt: 0.4 kg (9,73 €* / 1 kg)

3,89 €*
Zum Produkt
Friesland 800g (mit 75 % Weidelamm)
Frisches Weidelammfleisch als Monoprotein in Lebensmittelqualität und Kartoffeln. Hochwertige Proteine aus einer einzigen tierischen Quelle und optimal verdauliche Kohlenhydrate. Lammfleisch enthält sehr viele wichtige Mineralstoffe. Im Besonderen sind hier Eisen, Zink und Niacin zu nennen. Diese sind vor allem wichtig für die Zell- und Blutbildung und unterstützen den Abbau von Kohlenhydraten und Fetten. Sie können die Abwehrkräfte stärken und sind die Energiespender für das Nervensystem. Die im Fleisch enthaltenen Mineralstoffe nimmt der Körper bis zu 5 mal besser auf als aus pflanzlichen Quellen oder künstlichen Zusätzen. Auch für die Knochen ist Lammfleisch sehr wichtig, denn die Vielzahl der enthaltenen Vitamine und Mineralien stärken den Stoffwechsel des Knochenaufbaus. Man findet auch sehr wenig Fett und Cholesterin im Lammfleisch. Hier ist Lammfleisch fast mit Fisch vergleichbar. Besonders geeignet für: • als Monoprotein-Fütterung mit Lamm • für Hunde jeder Rasse und jeden Alters • für aktive HundeZusammensetzung:75 % Lamm (Fleisch, Magen, Leber, Herz, Lunge, Speiseröhre), 18 % Lammbrühe, 5 % Kartoffeln, 0,75 % Mineralstoffe, 0,5 % Leinsamenöl, 0,5 % Lachsöl, 0,05 % Glucosamin (aus Krustentieren), 0,05 % Chondroitinsulfat, 0,05 % Fructooligosaccharide, 0,05 % Mannan-Oligosaccharide, 0,05 % Yucca MojaveErgänzende Vitamine und Mineralien pro kg:450 IU Vitamin D3, 40 mg Vitamin E, 30 mg Zink, 3 mg Kupfer, 2 mg Mangan, 0,03 mg JodAnalytische Inhaltsstoffe: Rohprotein 11 % Rohfett 5 % Rohasche 2 % Rohfaser 0,8 % Feuchtigkeit 76 % Calzium 0,3 % Phosphor 0,25 % Fütterungsempfehlung: Gewicht Futtermenge 10 kg 440 g 20 kg 740 g 30 kg 1000 g 40 kg 1300 g Die oben genannten Werte sind Richtwerte für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde. Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 30% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.FutterumstellungWenn du deinem Hund eine gesunde und natürliche Ernährung bieten möchtest, empfiehlt WESTHO eine sofortige Umstellung auf unser Futter. Wir empfehlen, eine Mahlzeit auszulassen (am besten abends) und bei der nächsten Mahlzeit direkt mit dem WESTHO-Futter zu beginnen. Für die ersten 14 Tage sollte eine einzelne Sorte gefüttert werden, damit sich der Hundemagen an das neue Futter gewöhnen kann. Danach empfehlen wir, verschiedene Geschmacksrichtungen abwechselnd zu füttern.Unser Futter enthält nur natürliche und hochwertige Zutaten, um deinen Hund bestmöglich zu ernähren. Im Gegensatz zu vielen anderen Futtersorten verzichten wir komplett auf Konservierungs- und Zusatzstoffe sowie chemische Rückstände, die deinem Hund schaden können. Viele andere Futtersorten setzen minderwertige Rohstoffe wie Getreide, Knochenmehl und Fette ein, während bei uns ausschließlich frisches Fleisch und Innereien, Gemüse, Obst und ausgesuchte Öle verwendet werden. Bei der Lagerung solltest du darauf achten, dass das Futter vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitze und Feuchtigkeit geschützt wird. Geöffnete Dosen können im Kühlschrank rund 4 Tage aufbewahrt werden.
Anzahl